Heterogenität in der Präferenzanalyse: Ein Vergleich von hierarchischen Bayes-Modellen und Finite-Mixture-Modellen by Sonja GenslerHeterogenität in der Präferenzanalyse: Ein Vergleich von hierarchischen Bayes-Modellen und Finite-Mixture-Modellen by Sonja Gensler

Heterogenität in der Präferenzanalyse: Ein Vergleich von hierarchischen Bayes-Modellen und Finite…

bySonja Gensler

Paperback | August 28, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97

Earn 465 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Anhand einer Simulationsstudie vergleicht Sonja Gensler die Conjoint-Analyse und die Choice-Based-Conjoint-Analyse als Methoden zur Erfassung und Analyse von Konsumentenpräferenzen und untersucht die Möglichkeiten zur Berücksichtigung heterogener Präferenzen durch Finite-Mixture-Modelle und hierarchische Bayes-Modelle.
Dr. Sonja Gensler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Bernd Skiera am Lehrstuhl für Electronic Commerce der Universität Frankfurt/M.
Loading
Title:Heterogenität in der Präferenzanalyse: Ein Vergleich von hierarchischen Bayes-Modellen und Finite…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:August 28, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824491176

ISBN - 13:9783824491179

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Präferenzerfassung und Präferenzanalyse mittels Conjoint-Analyse und Choice-Based-Conjoint-AnalyseMöglichkeiten zur Modellierung von Heterogenität in der PräferenzanalyseSegmentspezifische Präferenzanalyse mit Finite-Mixture-ModellenIndividuelle Präferenzanalyse mit hierarchischen Bayes-ModellenDurchführung und Ergebnisse der SimulationsstudieImplikationen für die Praxis