Hitlers willige Mimen? Zarah Leander und Heinz Rühmann als Film-Stars im 3. Reich.: Eine Untersuchung anhand ausgewählter Beispiele by Söhnke Callsen

Hitlers willige Mimen? Zarah Leander und Heinz Rühmann als Film-Stars im 3. Reich.: Eine…

bySöhnke Callsen

Kobo ebook | January 10, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$20.79 online 
$25.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1,3, Universität Hamburg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Deutsche Sprache und Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Heinz Rühmann und Zarah Leander zählten zu den wichtigsten Filmstars des Dritten Reiches. Sie waren Aushängeschilder und Repräsentanten des Systems, sie sorgten mit ihren Filmen und Liedern für Ablenkung in schweren Zeiten und hielten den 'schönen Schein' des Regimes aufrecht, in dessen Schatten die Nazis ihre verbrecherische Politik betreiben konnten. Dennoch verkörperten die beiden Mimen mit ihrem Starimage und mit ihren Rollen zugleich Merkmale, die der nationalsozialistischen Ideologie entgegenstanden. Besonders Zarah Leander entsprach mit ihrem exotischen Äußeren, der tiefen Stimme, dem fremdländischen Akzent und ihrer Rolle als Diva und Vamp in keiner Weise der Vorstellung eines nationalsozialistischen 'Rasseweibes'. Und auch der kleine, schmächtige Rühmann verkörperte nicht den angepassten deutschen Helden, der Befehle ohne nachzudenken ausführt, sondern eher den 'Kleinbürger auf Abwegen', der aufmuckt und nicht selten mit der Obrigkeit in Konflikt gerät. Ihre Filme sind keine Propagandastreifen, sondern auf den ersten Blick meist unpolitische Unterhaltung, seichte Komödien oder rührselige Melodramen. Warum waren gerade sie die hochdotierten Stars in einem System, das mit Macht alles Abweichende unterdrückte?

Title:Hitlers willige Mimen? Zarah Leander und Heinz Rühmann als Film-Stars im 3. Reich.: Eine…Format:Kobo ebookPublished:January 10, 2014Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656570655

ISBN - 13:9783656570653

Reviews