Hochbegabung, Begabung und Inklusion: Schulische Entwicklung im Mehrebenensystem by Bianca Elke Marie-Luise PreußHochbegabung, Begabung und Inklusion: Schulische Entwicklung im Mehrebenensystem by Bianca Elke Marie-Luise Preuß

Hochbegabung, Begabung und Inklusion: Schulische Entwicklung im Mehrebenensystem

byBianca Elke Marie-Luise Preuß

Paperback | June 13, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$72.57 online 
$77.95 list price save 6%
Earn 363 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Hochbegabung wird vielfach als pädagogisches Phänomen betrachtet, weniger als Gegenstand empirischer Bildungsforschung.Vor dem Hintergrund von Schulentwicklungsprozessen in schulischen Netzwerken wird in dieser Studie ein solcher Ansatz gesucht. Als empirisches Fallbeispiel dienen die Kooperationen "Hochbegabung fördern" in Niedersachsen, die seit 2003 als flächendeckendes, bildungspolitisches Konzept zur bildungsgerechten und durchlässigen Entwicklung von Begabungen eingeführt wurden. Über den Ansatz der Educational-Governance-Forschung wird auf Basis qualitativer Daten gezeigt, welchen Beitrag die Leitidee 'Hochbegabungsförderung' perspektivisch für Inklusion leistet und wie sich in diesem Kontext produktive Schulentwicklung auf den verschiedenen Steuerungsebenen von Schulverwaltung und Schule realisiert.
Bianca Preuß ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie, Prof. Dr. Thomas Brüsemeister, der Justus-Liebig-Universität in Gießen.
Loading
Title:Hochbegabung, Begabung und Inklusion: Schulische Entwicklung im MehrebenensystemFormat:PaperbackPublished:June 13, 2012Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531194852

ISBN - 13:9783531194851

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Der 'Wert' von (Hoch)begabungsförderung.- Leitideen bildungssoziologisch gesehen.- Inklusionstheoretische Annahmen.- Orientierung über neue Steuerungsstrukturen für Bildungssysteme.- Steuerung von Schulentwicklung.- Aktuelle Steuerungspolitik: Netzwerke in Bildungssystemen.- Hochbegabung aus empirischer Sicht.- Der empirische Gegenstand der Governance-Analyse.- Was tun die Akteure, um (Hoch)Begabung zu fördern?.- Schwerpunkte qualitätsvoller 'Steuerung' im Kontext individueller Begabungsförderung und Schulentwicklung.?

Editorial Reviews

Pressestimmen:

"Für den Bereich der Steuerung bietet die Studie reiches empirisches und begriffliches Material." EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, 2-2013