Hu?nyíng - Erfolgreich arbeiten in China: Interkulturelles Training als Vorbereitung für einen Arbeitsaufenthalt in China by Lisa Schönstein

Hu?nyíng - Erfolgreich arbeiten in China: Interkulturelles Training als Vorbereitung für einen…

byLisa Schönstein

Kobo ebook | May 7, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,0, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Didaktik von Qualifizierungsmaßnahmen im interkulturellen Kontext, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 'Es genügt nicht, zum Fluss zu kommen mit dem Wunsch, Fische zu fangen. Du musst auch das Netz mitbringen.' (Chinesisches Sprichwort) Mehr als 120.000 Unternehmen in China werden mit Auslandsbeteiligung geführt. Das Interesse vieler deutscher Unternehmen an Investitionen in China ist trotz oft schwieriger Rahmenbedingungen ungebrochen. (Bundesagentur für Arbeit 2012) Insbesondere diese Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel das Erhalten eines Arbeitsvisums, machen das Arbeiten im Reich der Mitte für Deutsche zu einer Herausforderung und dürfen daher nicht unterschätzt werden. Wie das oben genannte chinesische Sprichwort schon besagt, genügt es nicht nach China zu kommen mit dem Wunsch, dort erfolgreich zu arbeiten. Damit der Aufenthalt ein Erfolg wird, gilt es die nötigen Kenntnisse und Kompetenzen mitzubringen. Daher spielt eine sorgfältige Vorbereitung auf das Leben und Arbeiten in China eine essentielle Rolle. Diese Hausarbeit befasst sich damit, wie deutsche Führungskräfte optimal darauf vorbereitet werden können, sich mit den Menschen und kulturellen Gepflogenheiten in China anzufreunden, um langfristig in diesem Land Erfolg zu haben. Hierfür wird das Konzept eines interkulturellen Trainings im Detail vorgestellt. Nach diesem einleitenden Kapitel wird dargestellt, welche Bedeutung interkulturelle Kompetenz für das Leben und Arbeiten in einem anderen Land hat und wie dies auch in der Personalentwicklung von Unternehmen eine Rolle spielt. Anschließend wird das von der Autorin entwickelte Konzept eines interkulturellen Trainings in Kapitel 3 vorgestellt. Nachdem die Zielgruppe, die Lehrperson sowie das allgemeine Richtziel des Trainings genannt wurden, folgt eine detaillierte Beschreibung des ersten Tages der insgesamt dreitägigen Qualifizierungsmaßnahme. Das didaktische Vorgehen innerhalb des Trainings wird im weiteren Verlauf des Kapitels zusammengefasst und begründet. Danach folgt in Kapitel 4 ein kurzer Ausblick auf die restlichen zwei Tage des Trainings, welche aufgrund des Rahmens dieser Arbeit nicht ausführlich beschrieben werden. Kapitel 5 fasst allgemeine wichtige Aspekte noch einmal in einer Schlussfolgerung zusammen.
Title:Hu?nyíng - Erfolgreich arbeiten in China: Interkulturelles Training als Vorbereitung für einen…Format:Kobo ebookPublished:May 7, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656184569

ISBN - 13:9783656184560

Look for similar items by category:

Reviews