Ich kaufe, weil ich es mir leisten kann, auch wenn es mir nichts nutzt: Warum wir mehr kaufen, als wir brauchen by Frank Kralemann

Ich kaufe, weil ich es mir leisten kann, auch wenn es mir nichts nutzt: Warum wir mehr kaufen, als…

byFrank Kralemann

Kobo ebook | June 10, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$0.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Viele Menschen kaufen Dinge, weil sie es können. Ohne, dass sie einen großen Nutzen davon haben. Sie können es sich leisten, darum tun Sie es. Dabei haben wir nicht nur die Dinge, sondern die Dinge haben auch uns. Sie brauchen Platz und Wartung. Wir besitzen im Schnitt 10000 Dinge, während man in Afrika im Schnitt mit 200 Gegenständen auskommt. Dies Buch soll zum Umdenken anregen. In einer Zeit da die Ressourcen immer knapper werden, könnte Luxus auch anders aussehen . Zum Beispiel in mehr Zeit und weniger Stress. Reduzieren Sie die Dinge mit denen Sie sich umgeben und gewinnen dadurch mehr Freiheit.
Title:Ich kaufe, weil ich es mir leisten kann, auch wenn es mir nichts nutzt: Warum wir mehr kaufen, als…Format:Kobo ebookPublished:June 10, 2014Publisher:BoD E-ShortLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3734715989

ISBN - 13:9783734715983

Look for similar items by category:

Reviews