Identitätsbildung In Der Jugendarbeit: Zwischen Gemeinschaft, Individualität Und Gesellschaft by Kira NierobischIdentitätsbildung In Der Jugendarbeit: Zwischen Gemeinschaft, Individualität Und Gesellschaft by Kira Nierobisch

Identitätsbildung In Der Jugendarbeit: Zwischen Gemeinschaft, Individualität Und Gesellschaft

byKira Nierobisch

Paperback | November 10, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74

Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Kira Nierobisch untersucht anhand biografieanalytischer Untersuchungen im Kontext der verbandlichen Jugendarbeit zeitgenössische Identitätskonzepte in ihren personalen, sozialen und vor allem kollektiven Dimensionen und überträgt sie auf Prozesse jugendlicher Vergemeinschaftung. Die Autorin verbindet damit sowohl die Diskussion nach der Rolle von Gemeinschaft als Sozialisationsinstanz für gesellschaftliche Partizipation und Kollektivität als auch die Frage, wie sich aktuell Identität im Spannungsfeld von Individualität und Kollektivität entwickelt. Dabei steht sowohl eine kritische Analyse von Vergemeinschaftungsprozessen, die immer auch Aspekte von Inklusion und Exklusion beinhalten, im Vordergrund. 

Dr. phil. Kira Nierobisch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG Erwachsenenbildung/berufliche Bildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Ihre aktuellen Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen im Kontext Außerschulische Jugendbildung, Bildungsberatung, qualitative Biografie- und Sozialforschung sowie Didaktik und Metho...
Loading
Title:Identitätsbildung In Der Jugendarbeit: Zwischen Gemeinschaft, Individualität Und GesellschaftFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:November 10, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658113596

ISBN - 13:9783658113599

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Individualität, Kollektivität und Prozesse der Vergemeinschaftung.- Moderne und aktuelle Identitätstheorien - eine kritische Analyse.- Identität, Bildung und Geschlecht in der Jugendarbeit.- Biografieanalyse und Bildungsforschung.