Imaginary Debates von u.a. Shepard, Kosslyn, Pylyshyn & Shebar by Wanja von der Felsen

Imaginary Debates von u.a. Shepard, Kosslyn, Pylyshyn & Shebar

byWanja von der Felsen

Kobo ebook | June 12, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2, Technische Universität Darmstadt (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Die Arbeit der Einbildungskraft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sogenannten Imaginary Debates sind Diskussion über repräsentatives und propositionales1 Denken, über wissenschaftliche Methoden um subjektive Vorgänge in Thesen und Modelle zu fassen. Kosslyn und Shepard, John Anderson, Johnson-Laird, Pylyshyn und Shebar nahmen sich dieser Frage gedanklich, Benjamin Libet biologisch an. An ihren Beiträgen wird diese Diskussion verfolgt und im Schluss einige Ergebnisse zusammengefasst und weitere Fragen gestellt.
Title:Imaginary Debates von u.a. Shepard, Kosslyn, Pylyshyn & ShebarFormat:Kobo ebookPublished:June 12, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656214808

ISBN - 13:9783656214809

Look for similar items by category:

Reviews