Immanuel Kant und die Öffentlichkeit der Vernunft by Johannes KeienburgImmanuel Kant und die Öffentlichkeit der Vernunft by Johannes Keienburg

Immanuel Kant und die Öffentlichkeit der Vernunft

byJohannes Keienburg

Hardcover | May 17, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$154.95

Earn 775 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Kants kritischer Philosophie wird bis heute von prominenter Seite der Vorwurf gemacht, sie unterstelle ein subjektivistisch-monologisches Individuum. Tatsäauml;chlich aber liegt ihr nichts ferner als ein solcher Subjektivismus. Kants Vernunft ist eine durch und durch öouml;ffentliche Vernunft, sie ist existenziell angewiesen auf öffentliches Räsonnement. Die vorliegende Arbeit geht dieser „Öffentlichkeit der Vernunft" unter anderem in den drei Kritiken nach - und zeigt dabei, wie eng insbesondere Kants theoretische Philosophie mit seinen politischen Schriften verbunden ist.
Title:Immanuel Kant und die Öffentlichkeit der VernunftFormat:HardcoverDimensions:216 pages, 9.21 × 6.14 × 0.56 inPublished:May 17, 2011Publisher:Walter de Gruyter Gmbh US SRLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3110259303

ISBN - 13:9783110259308

Reviews