Immobilisierte Biokatalysatoren: Eine Einführung by Winfried HartmeierImmobilisierte Biokatalysatoren: Eine Einführung by Winfried Hartmeier

Immobilisierte Biokatalysatoren: Eine Einführung

byWinfried Hartmeier

Paperback | February 1, 1986 | German

Pricing and Purchase Info

$104.20 online 
$116.95 list price save 10%
Earn 521 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Obwohl oder gerade weil eine kaum mehr überschaubare Zahl von Publi­ kationen auf dem Gebiet der Immobilisierung von Biokatalysatoren existiert, ist es für den Anfänger, der einen Einstieg sucht, auf diesem Gebiet oft schwer, geeignete Informationen aus der Flut von Originalarbeiten herauszufinden. Einige gute, fast immer aber eng­ lischsprachige Monographien sind entweder außerordentlich umfang­ reich und teuer, oder sie behandeln nur ausgewählte Teilaspekte der Immobilisierung. Dem will die vorliegende Einführung abhelfen. Sie soll dem Leser zu einem raschen Überblick verhelfen und ihm den inzwischen abgesicherten Kenntnisstand nach Art eines kurzen Lehr­ buches vermitteln. Das Buch ist aus Erfahrungen in Vorlesungen, Praktika und Kursen entstanden. Es soll sich maßgeblich an Lernende wenden, auch wenn "Immobilisierte Biokatalysatoren" bisher noch nicht zum Stan­ dardrepertoire der Lehre an deutschen Universitäten und Fachhoch­ schulen gehören. Es ist jedoch die Oberzeugung des Autors, daß sich dies in den kommenden Jahren mit der wachsenden Bedeutung dieses Gebietes und mit der allgemeinen Etablierung der Biotechnologie an den Hochschulen ändern wird. Ober den Kreis der Studenten und Dozen­ ten hinaus wendet sich die Einführung aber auch an die vielen Natur­ wissenschaftler und Techniker der industriellen Praxis, die sich mit immobilisierten Biokatalysatoren befassen und sich dazu ein ent­ sprechendes Grundwissen aneignen wollen.
Title:Immobilisierte Biokatalysatoren: Eine EinführungFormat:PaperbackPublished:February 1, 1986Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540163352

ISBN - 13:9783540163350

Reviews

Table of Contents

Theoretischer Teil.- 1. Allgemeine Grundlagen.- 2. Immobilisierungsmethoden.- 3. Charakteristika immobilisierter Biokatalysatoren.- 4. Reaktoren für immobilisierte Biokatalysatoren.- 5. Industrielle Anwendung.- 6. Anwendung in der Analytik.- 7. Anwendung in der Medizin.- 8. Anwendung in der Grundlagenforschung.- 9. Spezielle Entwicklungen und Tendenzen.- Praktischer Teil.- Aufgabe 1. Adsorptive Bindung von Invertase an Aktivkohle.- A 1.1 Einführung.- A 1.2 Versuchsbeschreibung.- A 1.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 2. Ionische Bindung von Katalase an CM-Cellulose.- A 2.1 Einführung.- A 2.2 Versuchsbeschreibung.- A 2.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 3. Kovalente Bindung von Glucoamylase an einen Träger mit Oxirangruppen.- A 3.1 Einführung.- A 3.2 Versuchsbeschreibung.- A 3.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 4. Immobilisierung von ?-Galactosidase durch Quervernetzung.- A 4.1 Einführung.- A 4.2 Versuchsbeschreibung.- A 4.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 5. Alginateinhüllung von Hefezellen und Co-Einhüllung mit immobilisierter ?-Galactosidase.- A 5. 1 Einführung.- A 5.2 Versuchsbeschreibung.- A 5.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 6. Herstellung und Anwendung einer biochemischen Elektrode zur Glucosebestimmung.- A 6.1 Einführung.- A 6.2 Versuchsbeschreibung.- A 6.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 7. Einspinnen von Hefe-?-Galactosidase in Cellulose-acetatfäden.- A 7.1 Einführung.- A 7.2 Versuchsbeschreibung.- A 7.3 Ergebnisse und Auswertung.- Aufgabe 8. Einschluß von L-Asparaginase in Mikrokapseln aus Nylon.- A 8.1 Einführung.- A 8.2 Versuchsbeschreibung.- A 8.3 Ergebnisse und Auswertung.- Abkürzungen und Formelzeichen.- Literatur.