In wie weit ist der Schulabschluss junger Menschen von deren Geschlecht abhängig?: Sekundäranalyse by Timo Nause

In wie weit ist der Schulabschluss junger Menschen von deren Geschlecht abhängig?: Sekundäranalyse

byTimo Nause

Kobo ebook | December 2, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, FernUniversität Hagen, Veranstaltung: Studiengang: Bildungswissenschaften, Modul 2A, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland gilt der Schulabschluss heute als eine Grundvoraussetzung für die Teilhabe am wirtschaftlichen System und die Erlangung von Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt. Nicht zuletzt werden hierdurch die individuellen Lebensstandards z.B. in Bezug auf materielle Werte und die soziale Umwelt geprägt. Das in seiner grundlegenden Struktur bundeseinheitlich geregelte Berechtigungswesen legt die Abhängigkeit individueller Bildungs- und später Arbeitsmarktchancen vom jeweiligen Schulabschluss fest. Die daraus ersichtliche Wichtigkeit einer erfolgreich absolvierten Schulzeit mit dem Erlangen einer Berechtigung für weitere Bildungswege weckt das Interesse, sich mit den im Bildungsbericht zur Verfügung stehenden Daten auseinander zu setzen.

Title:In wie weit ist der Schulabschluss junger Menschen von deren Geschlecht abhängig?: SekundäranalyseFormat:Kobo ebookPublished:December 2, 2008Publisher:GRIN PublishingLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640224256

ISBN - 13:9783640224258

Look for similar items by category:

Reviews