Individualisierung im stationären Einzelhandel: Ökonomische Analyse elektronischer Formen der Kundenkommunikation by Jens StrükerIndividualisierung im stationären Einzelhandel: Ökonomische Analyse elektronischer Formen der Kundenkommunikation by Jens Strüker

Individualisierung im stationären Einzelhandel: Ökonomische Analyse elektronischer Formen der…

byJens StrükerForeword byProf. Dr. Dres. H.c. Arnold Picot, Prof. Dr. Günter Müller

Paperback | September 27, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$97.59 online 
$116.95 list price save 16%
Earn 488 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Jens Strüker bewertet betriebliche Anwendungen drahtloser Kommunikationsformen im Einzelhandel und zeigt das beträchtliche Erlöspotential einer auf den Einzelkunden zugeschnittenen Behandlung auf, die sich z.B. in individualisierten Kaufvorschlägen oder monetären Anreizen für bestimmte Kundengruppen niederschlägt. Darüber hinaus setzt er sich mit den Grenzen auseinander, die dieser Politik, z.B. durch Infrastrukturkosten und die Gefährdung der Privatsphäre, gesetzt sind.

Dr. Jens Strüker ist wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Günter Müller am Institut für Informatik und Gesellschaft, Abteilung Telematik der Universität Freiburg.
Loading
Title:Individualisierung im stationären Einzelhandel: Ökonomische Analyse elektronischer Formen der…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:September 27, 2005Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835001159

ISBN - 13:9783835001152

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Neue Formen der Kundenkommunikation im stationären EinzelhandelErlössteigerungen durch Erhöhung des Kundennutzens Erlössteigerungen durch Flexibilisierung der Preispolitik Rückkehr des 'Tante-Emma-Ladens' durch individuelle Kundenbehandlung Grenzen einer kundenindividuellen Behandlung Implikationen für die Einführung und Gestaltung neuer Formen der Kundenkommunikation