Infektiologie des Gastrointestinaltraktes by Wolfgang F. CasparyInfektiologie des Gastrointestinaltraktes by Wolfgang F. Caspary

Infektiologie des Gastrointestinaltraktes

EditorWolfgang F. Caspary, Manfred Kist, Jürgen Stein

Hardcover | July 5, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$98.59 online 
$103.95 list price save 5%
Earn 493 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Frühzeitige Diagnose - Richtige Therapie

Bakterien, Parasiten, Pilze, Viren, Prionen - Neueste Diagnostik und Therapie

  • Antibiotika, Antiparasitika, Antimykotika, Virustatika - welcher Arzneistoff wirkt?
  • Dosierung, Therapiedauer, kritische Resistenzen - wie ist die praktische Handhabung?
  • Alltagsinfektionen, Nosokomiale Infektionen, Infektionen bei speziellen Patienten - was muss beachtet werden?

Für jeden Fall .

  • Tourismus, Geschäftsreisen, Migrationen:
    Seltene Erreger und neue Resistenzen müssen bei Differentialdiagnose und Therapie bedacht werden
  • Hohe Bevölkerungsdichte, industrielle Nahrungsmittelfertigung:
    Schnell erfolgt die Ansteckung großer Gruppen - rasche Diagnose, Meldung und Therapie ist erforderlich
  • Immundefiziente Patienten:
    HIV-Infektion, immunsuppressive Therapie - spezielle Diagnostik und Therapie ist notwendig

. Wissen von Appendizitis bis Zestoden

  • Unschlagbar umfassend
  • Impfungen, Antibiotikaprophylaxe bei interventionellen Eingriffen, Prophylaxe in der Endoskopie
  • Seuchenhygienische und sozialmedizinische Aspekte
  • Abkürzungsverzeichnis und zentrale Internetadressen
  • Anhang mit Liste aller wichtigen Arzneistoffe

Für Gastroenterologen, Internisten und Hygieniker.

Ein interdisziplinäres Werk, das Ihnen alle Antworten bietet

Title:Infektiologie des GastrointestinaltraktesFormat:HardcoverPublished:July 5, 2006Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540413596

ISBN - 13:9783540413592

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Geschichtliche und epidemiologische Aspekte.- Geschichtliche und epidemiologische Aspekte.- Grundlagen.- Molekulare Mechanismen des intestinalen Wasser- und Elektrolyttransportes und der Barrierefunktion.- Bakterielle Enterotoxine.- Ökologie des Darmes.- Nahrungsmittelintoxikationen.- Diagnostische Verfahren.- Mikrobiologische Diagnostik.- Stellenwert der Pathologie.- Sonographische Diagnostik.- Radiologische Diagnostik.- Endoskopische Diagnostik.- Gastrointestinale Infektionen beim immunkompromittierten Patienten.- Gastrointestinale Manifestationen der HIV-Infektion.- Gastrointestinale Infektionskrankheiten nach Organtransplantation.- Neutropene Kolitis.- Infektionskrankheiten des oberen Gastrointestinaltraktes.- Infektionen des Ösophagus.- Molekulare Mikrobiologie und Immunpathogenese von Helicobacter pylori.- Epidemiologie und Diagnostik der Helicobacter pylori-Infektion.- Klinik und Therapie der Helicobacter-pylori-Infektion.- »Helicobacter heilmannii« (früher: Gastrospirillium hominis) und andere Helicobacterspezies.- Bakterielle Infektionen und Mykosen.- Reisediarrhö.- Tropische Enteropathie und tropische Sprue.- Morbus Whipple.- Salmonellosen - Enteritissalmonellen, Salmonella Typhi und Salmonella Paratyphi.- Campylobacterenteritis.- Yersiniose.- Infektionen mit enteropathogenen Escherichia coli.- Cholera.- Listeria monocytogenes/Listeriose.- Shigellenenteritis.- Arcobacter.- Aeromonas hydrophilia.- Plesiomonas shigelloides.- Tuberkulöse Enterokolitis.- Atypische Mykobakterien.- Antibiotikaassoziierte Diarrhö und pseudomembranöse Kolitis.- Bakterielle Überbesiedlung.- Appendizitis.- Divertikulitis.- Infektionen des Peritoneums.- Sexuell übertragbare Erkrankungen des Anorektums.- Parasitäre Infektionen des unteren Gastrointestinaltraktes.- Amöbiasis.- Giardia lamblia.- Kokzidien und Mikrosporidien.- Bandwurminfektionen (Zestoden).- Saugwürmer (Trematoden).- Fadenwürmer (intestinale Nematoden).- Nichtpathogene Protozoen.- Virale Infektionen, Prionenerkrankungen.- Rotaviren.- Noroviren (Norwalk- und Norwalk-like-Infektion).- Adenoviren.- Astroviren und Toroviren.- Prionenbedingte Erkrankungen.- Therapie und Prophylaxe.- Symptomatische Therapie der Diarrhö.- Impfungen bei gastrointestinalen Infektionen.- Antibiotikaprophylaxe bei interventionellen gastroenterologischen Eingriffen.- Infektionsrisiko und Prophylaxe in der Endoskopie.- Seuchenhygienische und sozialmedizinische Aspekte.- Seuchenhygienische Aspekte.- Sozialmedizinische Aspekte.