Information im Fernsehen durch den Informationsträger Bilder by Henry Berndt

Information im Fernsehen durch den Informationsträger Bilder

byHenry Berndt

Kobo ebook | January 27, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in den Fernsehjournalismus, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die neue Quelle der Macht ist nicht mehr Geld in der Hand von wenigen, sondern Information in den Händen von vielen.'1 John Naisbitt (*1930), amerikanischer Prognostiker Neben der Unterhaltung ist die Hauptaufgabe der Massenmedien die Information ihrer Rezipienten. Die Menschen wollen durch ihre Zeitung, ihr Radio, das Fernsehen oder das Internet darüber informiert werden, was sich außerhalb ihres Sichtfeldes abspielt. Zu diesem Zweck hat sich die Berufsgruppe der Journalisten herausgebildet, die diese Aufgabe erfüllen soll. Ihnen allen gleich sind die Medien als Arbeitsplatz und die Methodik des Recherchierens zum Sammeln der Informationen. In der Art und Weise der Informationsbeschaffung, Verwertung und Wiedergabe unterscheiden sich die Arbeitsweisen verschiedener Journalisten jedoch grundlegend. Hauptunterscheidungsmerkmal ist hierbei offensichtlich das spezielle Medium. Während der Radioreporter schnell auf Ereignisse reagieren kann, ist das Fernsehen darauf angewiesen, Neuigkeiten in Form von Bildern zu vermitteln. Während die Zeitung höchstens auf den Tag genau berichten kann, ist im Internet eine ständige Aktualisierung möglich. Jedes Medium hat in seiner Funktion als Informationsträger Vor- und Nachteile, welche aus seinen spezifischen Eigenschaften und den damit verbundenen Arbeitsweisen resultieren. Im Rahmen dieser Hausarbeit möchte ich mich auf das Massenmedium Fernsehen konzentrieren. Dabei möchte ich vor allem analysieren, welche Rolle Information im Fernsehen spielt und wie Bilder dabei als Informationsträger wirken können. Was zeichnet bebilderte Informationen speziell aus? Welche Eigenschaften resultieren daraus für das Medium Fernsehen und seine Rezipienten? Ich werde diesen Fragen auf den Grund gehen, indem ich zunächst den Stellenwert von Information im Fernsehen definiere und die Nutzung von Bildern zur Information historisch nachzeichne. Nachfolgend werde ich die Möglichkeiten bei der Informationsvermittlung durch Bilder analysieren und schließlich das Medium Fernsehen auf spezielle Gütekriterien der Informationsvermittlung prüfen. In einem Fazit werde ich abschließend meine Überlegungen zusammenfassen und meine Erkenntnisse bewerten.
Title:Information im Fernsehen durch den Informationsträger BilderFormat:Kobo ebookPublished:January 27, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638461920

ISBN - 13:9783638461924

Look for similar items by category:

Reviews