inklings - Jahrbuch fuer Literatur und Aesthetik: Geister - Einblicke in das Unsichtbare - Internationales Symposium 1. bis 3. Mai 2015 in Leipzig by Dieter Petzoldinklings - Jahrbuch fuer Literatur und Aesthetik: Geister - Einblicke in das Unsichtbare - Internationales Symposium 1. bis 3. Mai 2015 in Leipzig by Dieter Petzold

inklings - Jahrbuch fuer Literatur und Aesthetik: Geister - Einblicke in das Unsichtbare…

EditorDieter Petzold

Hardcover | January 30, 2016

Pricing and Purchase Info

$94.85

Earn 474 plum® points
Quantity:

Ships within 1-3 weeks

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

«Inklings» nannte sich eine Gruppe von Schriftstellern und Geisteswissenschaftlern in Oxford, deren bekannteste Mitglieder J.R.R. Tolkien und C.S. Lewis waren. Die Inklings-Gesellschaft e.V. widmet sich seit 1983 dem Studium und der Verbreitung der Werke dieser und ihnen nahestehender Autoren sowie der Analyse des Phantastischen in Literatur, Film und Kunst allgemein. Ihre Jahrestagungen werden in Jahrbüchern dokumentiert. Dieser Band enthält zehn Vorträge der Tagung «Ghosts – A Conference on the (Nearly) Invisible», die 2015 in Leipzig stattfand, sowie drei weitere Beiträge und zahlreiche Rezensionen.

«Inklings» was the name of a group of Oxford scholars and writers; its best-known members were J.R.R. Tolkien and C.S. Lewis. The German Inklings-Gesellschaft, founded in 1983, is dedicated to the discussion and dissemination of the works of these authors and of writers commonly associated with them and to the study of the fantastic in literature, film and the arts in general. The proceedings of the annual Inklings conferences are published in yearbooks. This volume contains ten papers presented at the 2015 conference entitled «Ghosts – A Conference on the (Nearly) Invisible». In addition, there are three general articles and numerous reviews.
Dieter Petzold lehrte englische Literatur an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist seit 1996 Herausgeber des Inklings-Jahrbuchs und hat Bücher über die englische Nonsensliteratur, das englische Kunstmärchen im 19. Jahrhundert, Robinson Crusoe und J.R.R. Tolkien sowie zahlreiche Fachartikel veröffentlicht, vor allem zu verschiedenen...
Loading
Title:inklings - Jahrbuch fuer Literatur und Aesthetik: Geister - Einblicke in das Unsichtbare…Format:HardcoverDimensions:8.47 × 6.05 × 0.8 inPublished:January 30, 2016Publisher:Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der WissenschaftenLanguage:English

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3631671644

ISBN - 13:9783631671641

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Inhalt: Josef Schreier: Die Situation des Subjekts: Zwiespältige Identitäten bei E.T.A. Hoffmann und Henry James – Jochen Petzold: Raising Ghosts or Laying Them to Rest? Ghost Stories in Two Victorian Magazines for «Boys» – Joanna Kokot: Where Do the Ghosts Dwell? William Hope Hodgson’s Carnacki the Ghost-finder and the Function of the Embedded Tale Convention – Maria Fleischhack: The Undead and the Unseen: Ghosts and Ghostlike Characters in Tolkien’s The Lord of the Rings – Markus Janka: Von simulacra functa sepulcris zu fliegenden Lateinschülern: Die Transformation prototypischer Geister aus der antiken Epik zu abenteueraffinen Protagonisten in der postmodernen Fantasy – Michael Stierstorfer: Vom fliehenden Schatten zur abenteuerlustigen Gefährtin: Transformationen des Unterweltschattens Eurydike in der Populärkultur – Isabel Achsel: Verlangen und Tugend: Konstruktion der weiblichen Gender-Identität im Liaozhai zhiyi – Matthias Hurst: Medienspuk: Geister und moderne Medien im populären Film – Julia Franzkoch: I ain’t afraid of no ghost: Humor als Renormalisierungsstrategie
in Ivan Reitmans Ghostbusters und Tim Burtons Beetlejuice – Elena Schewtschenko: Königsberg / Kaliningrad: Geister der Vergangenheit – Karl Hepfer: Erinns Erzählkunst – Eva Oppermann: Not so «Good for Food»? Temptation and Abjection in «Genesis B» and C.S. Lewis’ Perelandra – Werner Bies: «‘Twas in the darkest depths of Mordor …» Phantastisches Erzählen in der Rockmusik.