Innerer Dialog und Textproduktion: Ein Beitrag zur Ueberwindung von Schreibhemmungen Studierender beim Verfassen ihrer wissenschaftlic by Emma HuberInnerer Dialog und Textproduktion: Ein Beitrag zur Ueberwindung von Schreibhemmungen Studierender beim Verfassen ihrer wissenschaftlic by Emma Huber

Innerer Dialog und Textproduktion: Ein Beitrag zur Ueberwindung von Schreibhemmungen Studierender…

byEmma Huber

Paperback | January 21, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wie kann der innere Dialog Studierende bei der Textproduktion für ihre wissenschaftlichen Abschlussarbeiten unterstützen und ihnen dabei helfen, Schreibhemmungen zu überwinden? Dazu vergleicht die Autorin entsprechende Beiträge aus Psychologie, Sprachwissenschaft, Pädagogik, Tiefenpsychologie und Existenzanalyse. So gelangt sie zu einem neuen Verständnis von Schreiben als Ausdruck des inneren Dialogs der Person. Eine Erprobung dialogischen Schreibens in der Praxis ergibt, dass Studierende diese Art von Schreiben als hilfreich einschätzen. Im letzten Teil des Werkes erörtert die Autorin Vorschläge zu einer verstärkten Schreibförderung in Schule und Hochschule sowie den Beitrag der Psychotherapie zum Gelingen eines Schreibprojekts.
Emma Huber ist Lehrerin und Psychotherapeutin. Sie hat im Fach Psychotherapiewissenschaft promoviert. Zu ihren Forschungs- und Arbeitsschwerpunkten zählen Textproduktion und Probleme Studierender beim Verfassen von Abschlussarbeiten. In der Therapie sucht sie Wege zur Überwindung dieser Probleme.
Title:Innerer Dialog und Textproduktion: Ein Beitrag zur Ueberwindung von Schreibhemmungen Studierender…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.68 inPublished:January 21, 2015Publisher:Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der WissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3631655703

ISBN - 13:9783631655702

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Innerer Dialog und Textproduktion: Ein Beitrag zur Ueberwindung von Schreibhemmungen Studierender beim Verfassen ihrer wissenschaftlic

Reviews

Table of Contents

Inhalt: Beziehung, Dialog, wissenschaftliche Textproduktion – Intersubjektivität und Relationalität – Denken, Sprechen, Schreiben und Sprache – Das Verfassen von Abschlussarbeiten – Schreibhemmungen – Existenzanalytische Grundlagen – Schreiben als Ausdruck des inneren Dialogs der Person – Schule, Hochschule, Psychotherapie.