Integration von Goodwill-Bilanzierung und wertorientierter Unternehmenssteuerung: Empirische Analyse der Einflussfaktoren und Performance-Auswirkungen by Dominika GöddeIntegration von Goodwill-Bilanzierung und wertorientierter Unternehmenssteuerung: Empirische Analyse der Einflussfaktoren und Performance-Auswirkungen by Dominika Gödde

Integration von Goodwill-Bilanzierung und wertorientierter Unternehmenssteuerung: Empirische…

byDominika Gödde

Paperback | April 15, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$94.18 online 
$103.95 list price save 9%
Earn 471 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Dominika Gödde analysiert bestehende Integrationspotenziale zwischen externem und internem Rechnungswesen und legt den Schwerpunkt auf die Ableitung von zahlungsmittelgenerierenden Einheiten und wertorientiert gesteuerten Unternehmensebenen. Auf Basis einer Befragung der größten deutschen kapitalmarktorientierten Unternehmen aus dem Prime Standard zeigt die Autorin, von welchen Faktoren die Integration abhängt.
Dr. Dominika Gödde promovierte bei Prof. Dr. Carsten Homburg am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Controlling der Universität zu Köln.
Loading
Title:Integration von Goodwill-Bilanzierung und wertorientierter Unternehmenssteuerung: Empirische…Format:PaperbackPublished:April 15, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834921904

ISBN - 13:9783834921901

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Rechnungslegung nach International Financial Reporting Standards (IFRS); Die Goodwill-Bilanzierung nach IFRS; Wertorientierte Unternehmenssteuerung als innerbetriebliches Steuerungsinstrument; Strukturgleichungsmodell zur Darstellung und Analyse komplexer Beziehungsstrukturen; Partial Least Squares als Verfahren zur empirischen Überprüfung eines Strukturgleichungsmodells

Editorial Reviews

"Ohne jeden Zweifel bereichert die vorliegende empirische Arbeit die bisherige Management Accounting-Forschung für den deutschen Kapitalmarkt. Vertreter aus der Unternehmenspraxis werden aufgefordert sein, die nicht zu unterschätzenden Chancen eines integrierten wertorientierten 'goodwill accounting' nach den IFRS noch stärker zu nutzen." IRZ - Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung, 7/8-2010