Intelligenz, Lernen und Lernstörungen: Theorie, Praxis und Therapie by A. AgnoliIntelligenz, Lernen und Lernstörungen: Theorie, Praxis und Therapie by A. Agnoli

Intelligenz, Lernen und Lernstörungen: Theorie, Praxis und Therapie

Contribution byA. AgnoliEditorG. Nissen

Paperback | May 1, 1977 | German

Pricing and Purchase Info

$77.01 online 
$90.95 list price save 15%
Earn 385 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler
Title:Intelligenz, Lernen und Lernstörungen: Theorie, Praxis und TherapieFormat:PaperbackPublished:May 1, 1977Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:354008164X

ISBN - 13:9783540081647

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I. Grundlagen des Lernens.- Genetische Grundlagen des Lernens und von Lernstörungen.- Die ethologischen Grundlagen des Lernens.- Die Lernfähigkeit verschiedener Populationen.- Lernfähigkeit, Persönlichkeitsstruktur und die Theorie des strukturierten Lernens.- Neuropsychologie des Lernens.- Zur Biochemie des Lernens.- Spinale Plastizität, Lernen und Pharmakologische Reaktivität.- Die neurologischen Aspekte des Lernens: eine neuropharmakologische Untersuchung des Kurzzeitgedächtnisses.- II. Entwicklung der Lernfähigkeit.- Entwicklung der Lernfähigkeit im Säuglingsalter.- Lernen und Entwicklung.- Vorbilder und Leitsprüche: Beobachtung und Sprache und ihre Bedeutung für Kinder beim Lernen.- Milieureaktive und biologische Gesichtspunkte in der Lernentwicklung.- Lernen, Motivation und Gesellschaftsstruktur.- Messung und Behandlung von kreislaufbedingten Lernstörungen.- III. Klinik und Therapie der Lernstörungen.- Neurotische Lernstörungen und ihre Behandlung.- Schulische Überforderung und Lernversagen; Ursachen und Therapie.- Posttraumatische Lernstörungen im Kindesalter und ihre Behandlung.- Objektivierungsmöglichkeiten der Therapie kindlicher Lernstörungen.- Verbale und nicht verbale Teilleistungsschwächen und ihre Behandlung.- Diagnostizierung und Behandlung von Lernproblemen unter besonderer Berücksichtigung perzeptuo-motorischer Mängel.- Frühkindlich-hirnorganisch bedingte Lernstörungen und ihre Behandlung.- Schlußkommentare.