Interkulturelle Kompetenz in Lehrwerken by Jennifer Koch

Interkulturelle Kompetenz in Lehrwerken

byJennifer Koch

Kobo ebook | February 2, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor allem während der beiden letzten Dekaden des vergangenen Jahrhunderts wurde deutlich, dass die vermeintlich vorübergehende Multikulturalität ehemals homogener europäischer Gesellschaften kein zeitlich determinierter Zustand bleiben würde.Der Fremdsprachendidaktik als interdisziplinärer Wissenschaft wurde bei der Entwicklung interkultureller Kompetenz besondere Bedeutung beigemessen, da sie bereits seit den 1960er Jahren weit mehr als andere Didaktiken interkulturell orientiert war. Als grundlegendes Problem ist die fehlende Trennschärfe der in diesem Kontext verwendeten Termini. So sind ausnahmslos alle Fügungen aus dem Adjektiv interkulturell und einem beliebigen Nomen nicht nur nicht einheitlich definiert, sondern oftmals nicht einmal zweifelsfrei voneinander abzugrenzen. Als faktisch bewiesen gilt jedoch, dass sich der Terminus interkulturell in den frühen Achtzigern des 20. Jahrhunderts in diversen bildungspolitischen Bereichen sowie der öffentlichen Debatte etablierte und heute vor allem in der Fremdsprachendidaktik allgegenwärtig ist bzw. in inflationärem Maße gebraucht wird. Fast könnte man geneigt sein zu meinen, interkulturell sei zu einer Art 'Schlüsselbegriff' erwachsen, mittels dessen man versucht, die gesamte Disziplin zu 'erschließen'. Oftmals wurden bestehende Konzepte durch den Vorsatz interkulturell lediglich sprachlich sublimiert, ohne deren Inhalt dem neuen Zeitgeist gemäß zu reformieren: Fremdsprachenunterricht (FSU) wurde so zu interkulturellem Fremdsprachenunterricht und ein Kulturvergleich zu einem interkulturellen Kulturvergleich. Nicht nur aus verhaltenspsychologischer Sicht stellt die Interaktion mit Menschen aus anderen Kulturen an ein Individuum weit höhere Ansprüche als eine solche mit Menschen der gleichen Kultur. Dem FSU als solchem werden im Besonderen Aufgaben im Bereich der inter-kulturellen Kompetenzentwicklung zugedacht. Die stetig voran-schreitende interkulturelle Orientierung des FSU soll primär die Klischeebildung bzw. die Bestärkung bereits vorhandener Klischees verhindern. Ziel der vorliegenden Arbeit soll es sein, ausgewählte Lehrmaterialien hinsichtlich ihrer interkulturellen Orientierung zu überprüfen und am Einzelbeispiel zu untersuchen, inwieweit es möglich ist, mit deren Hilfe interkulturelle Kompetenz auszubilden und zu fördern.

Title:Interkulturelle Kompetenz in LehrwerkenFormat:Kobo ebookPublished:February 2, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656119074

ISBN - 13:9783656119074

Look for similar items by category:

Reviews