Internationale Migration als globale Herausforderung? by Esther Bückmann

Internationale Migration als globale Herausforderung?

byEsther Bückmann

Kobo ebook | January 8, 2007 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$16.79 online 
$20.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Veranstaltung: Interdisziplinäres Projektseminar zum Studienschwerpunkt Kultur und Identität, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Internationale Migration gibt es solange wie die Menschheit selbst' heißt es in einem Kapitel der vorliegenden Arbeit. Seit sich die Menschen in bestimmten Strukturen organisieren, gibt es immer wieder Missverhältnisse zwischen den vorhandenen Ressourcen und der Anzahl der Bewohner einer bestimmten Region, was Menschen dazu bewegen kann, aufzubrechen, um das eigene Überleben (bzw. das der Familie oder der gesamten Sippe) zu sichern. In den letzten Jahren gewinnt man verstärkt den Eindruck, es seien noch nie so viele Menschen unterwegs gewesen. Doch kann man wirklich schon von einem 'historischen Ausnahmefall' sprechen ? Sicher ist, dass im Zuge des Globalisierungsprozesses sich nicht nur althergebrachte Strukturen, sondern auch die weltweiten Wanderungsbewegungen verändern und immer weiter ausdifferenzieren. Gleichzeitig verändern sich auch die Anforderungen an die internationale Staatengemeinschaft. Insbesondere stellt sich dabei die Frage, inwieweit sich die fortschreitende Globalisierung auf die weltweiten Wanderungsbewegungen auswirkt. Ist die beispielsweise vielfach durch die Medien angekündigte 'Invasion der Armen' oder auch 'Sturm auf die Festung Europa', wie wir sie in diesen Monaten quasi 'hautnah' (bezogen auf das bemerkenswerte Foto ankommender westafrikanischer Flüchtlinge an einem Touristenstrand) auf den kanarischen Inseln erleben eine logische Konsequenz aus der Umgestaltung der Weltgesellschaft und der zunehmenden Schere zwischen Arm und Reich ? Ist der 'globale Marsch' tatsächlich ein historischen Ausnahmefall oder handelt es sich dabei um mehr oder weniger dramatisierte und verzerrte Fehlwahrnehmungen, bezüglich des Ausmaßes, die vielmehr die Ängste der westlichen Industrienationen wiederspiegeln als der Realität gerecht zu werden? Neben Formen, Ursachen und Dimensionen von internationaler Migration soll auf den folgenden Seiten der Bezug zur Globalisierung hergestellt werden sowie die daraus resultierenden Folgen auf das weltweite Migrationsgeschehen. Schliesslich werden mögliche Strategien und Handlungsmöglichkeiten präsentiert, die die globale Dimension dieser Herausforderung aufzeigen sollen.

Details & Specs

Title:Internationale Migration als globale Herausforderung?Format:Kobo ebookPublished:January 8, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638589625

ISBN - 13:9783638589628

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Internationale Migration als globale Herausforderung?

Reviews