Interne Schulevaluation. Möglichkeiten und Grenzen des Konzepts 'Forschen mit GrafStat' by Ulrich Lohrbach

Interne Schulevaluation. Möglichkeiten und Grenzen des Konzepts 'Forschen mit GrafStat'

byUlrich Lohrbach

Kobo ebook | April 16, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Technische Universität Kaiserslautern (Distance and Independent Studies Center (DISC)), Sprache: Deutsch, Abstract: Schulen werden immer selbstständiger. Ein erfolgreiches schulisches Qualitätsmanagement setzt die Entwicklung geeigneter Evaluationsmethoden sowie die Auswahl entsprechender Evaluationsinstrumente voraus. Insofern sind Schulen - ob aus eigenem Entschluss oder dazu aufgefordert - mit der Frage konfrontiert, welchen Weg sie bei der Planung einer systematisch angelegten Selbstevaluation beschreiten sollen. Schon hinsichtlich der Akzeptanz bei den daran Beteiligten erfordern die Planung, Durchführung und Auswertung der Evaluationen Transparenz, Klarheit und Partizipationsmöglichkeiten. Mit der Umfragesoftware GrafStat steht den Schulen ein Erhebungsinstrument zur Verfügung, das ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Selbstverantwortung bei der Erstellung von Fragebögen, der Datenerhebung und ihrer Auswertung möglich macht. In der vorliegenden Hausarbeit wird das von der Bundeszentrale für Politische Bildung herausgegebene Konzept 'Forschen mit GrafStat' daraufhin untersucht, welche Anwendungsmöglichkeiten sich für die Selbstevaluationen ergeben und welche Grenzen das Konzept hat.

Title:Interne Schulevaluation. Möglichkeiten und Grenzen des Konzepts 'Forschen mit GrafStat'Format:Kobo ebookPublished:April 16, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656943842

ISBN - 13:9783656943846

Look for similar items by category:

Reviews