Internetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen by Christoph MeinelInternetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen by Christoph Meinel

Internetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen

byChristoph Meinel

Hardcover | October 20, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$107.89 online 
$116.95 list price save 7%
Earn 539 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Internet ist inzwischen ein fester Bestandteil des Alltags. Die Autoren erläutern die technologischen Grundlagen, auf denen es beruht. Ausgehend von den physikalischen Grundlagen der Datenübertragung erfahren Leser, nach welchen Prnzipien und auf Grundlage welcher Technologien lokale Netzwerke (LANs) und Weitverkehrsnetzwerke (WANs) funktionieren. Das Kompendium zur Internet-Technologie vermittelt allgemein verständlich das dem Internet zugrunde liegende TCP/IP-Referenzmodell sowie dessen Protokolle und zahlreichen Anwendungen.
Dr. sc. nat. Christoph Meinel (1954) ist Direktor und Geschäftsführer des Hasso-Plattner-Instituts für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) und ordentlicher Professor (C4) für Internet-Technologien und Systeme. Er hat Mathematik und Informatik an der Humboldt-Universität in Berlin studiert, dort 1981 promoviert und sich 1988 an der Akademi...
Loading
Title:Internetworking: Technische Grundlagen und AnwendungenFormat:HardcoverDimensions:500 pages, 9.25 × 6.1 × 0.01 inPublished:October 20, 2011Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540929398

ISBN - 13:9783540929390

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Prolog.- Das Fundament des Internet - TCP/IP Referenzmodell.- Physikalische Sicht.- Netzzugangsschicht: LAN-Technologie.- Netzzugangsschicht: WAN-Technologien.- Internetschicht.- Transportschicht.- Anwendungssicht.- Epilog.- Anhängen.- Sachverzeichnis.

Editorial Reviews

Aus den Rezensionen: ". So bleibt viel Platz für eingehende Beschreibungen etwa von lokalen und mobilen Netzen, dem Internet-Protokoll in der neuen Version IPv6 und Diensten wie FTP oder E-Mail. Diese Texte werden ergänzt durch zahlreiche Exkurse, die in kleinerem Schriftgrad ins technische Detail gehen. Die Trilogie ist materialreicher als der 1-bändige Vorgänger von 2004 ." (Martin A. Lobeck, in: ekz-Informationsdienst, 2012, Vol. 2012/04)"... Das Buch besticht nicht nur durch eine klare Strukturierung, die das Auffinden der gewünschten Information erleichtert, sondern auch durch eine für Nichtexperten verständliche Sprache. Es ist sowohl als Einführung ins Thema für Autodidakten als auch als detailliertes Nachschlagewerk für Insider geeignet. Erwähnenswert sind auch die ausgezeichneten Glossare jeweils am Ende der Kapitel." (in: Bulletin SEV/VSE, 2012, Issue 8, S 102)