Ionenselektive Elektroden: Grundlagen und Anwendungen in Biologie und Medizin by HONOLDIonenselektive Elektroden: Grundlagen und Anwendungen in Biologie und Medizin by HONOLD

Ionenselektive Elektroden: Grundlagen und Anwendungen in Biologie und Medizin

byHONOLD

Paperback | August 23, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$76.12 online 
$90.95 list price save 16%
Earn 381 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Harnstoffsynthese durch Wöhler 118281 zeigte, daß die belebte und die unbelebte Natur aus denselben Bausteinen, den Atomen, aufgebaut sind und sich allenfalls durch deren Anordnung voneinander unterscheiden. Die Lebens­ prozesse unterliegen also den Gesetzmäßigkeiten der Physik und Chemie und bedürfen keiner völlig andersgearteten Wissenschaft. Das Leben beruht auf Stoffveränderungen, die mit den Mitteln der analytischen Chemie, analytischen Biochemie und klinischen Chemie erfaßt werden können. Die Biowissenschaften und die Medizin bedienen sich dieser Mittel, die heutzutage sehr empfindliche Nachweise gestatten ·oder große Probenmengen in kurzer Zeit durchsetzen. Ionenselektive Elektroden sind Sensoren oder Meßfühler, mit denen ionogen vorliegende oder in Ionen umwandelbare Stoffe bestimmt werden können. Das Spektrum der nachweisbaren Substanzen reicht von den einfachen Ionen wie H+ oder Na<_20_c3bc_ber20_enzymatisch20_zugc3a4_ngliche20_verbindungen20_wie20_penicillin20_oder20_glucose20_bis20_zu20_solch20_komplexen20_molekc3bc_len2c_20_wie20_sie20_antigene20_oder20_antikc3b6_rper20_darstellen.20_ionenselektive20_elektroden20_kc3b6_nnen2c_20_je20_nach20_versuchsbedingungen2c_20_auc39f_er20_der20_konzentration20_die20_aktivitc3a4_t20_bestimmen20_und20_sind20_deshalb20_fc3bc_r20_unterc2ad_20_suchungen20_in20_reizbarem20_gewebe2c_20_wie20_nerven20_oder20_muskeln2c_20_konkurrenzlos.20_sie20_kc3b6_nnen20_in20_preiswerten20_mec39f_systemen20_fc3bc_r20_einzelbestimmungen20_oder20_als20_wichtige20_bestandteile20_von20_analysenautomaten20_eingesetzt20_werden.20_studierende20_der20_chemie2c_20_biologie2c_20_pharmazie20_und20_medizin20_sowie20_theoretisch20_interessierte20_leser20_finden20_in20_diesem20_buch20_eine20_beschreibung20_der20_potentialbilc2ad_20_denden20_vorgc3a4_nge20_an20_phasengrenzflc3a4_chen20_und20_erlc3a4_uterungen20_der20_zusammenc2ad_20_setzung20_und20_der20_eigenschaften20_von20_elektrolytlc3b6_sungen.20_die20_kenntnis20_der20_grundlagen20_erleichtert20_das20_verstc3a4_ndnis20_des20_verhaltens20_ionenselektiver20_elekc2ad_20_troden.20_auf20_die20_in20_verschiedenen20_ausfc3bc_hrungen20_herstellbaren20_elektrodentypen20_wird20_nc3a4_her20_eingegangen.20_dabei20_spielen20_biosensoren2c_20_enzym-20_und20_immunosenc2ad_20_soren20_eine20_wichtige20_rolle. _c3bc_ber="" enzymatisch="" _zugc3a4_ngliche="" verbindungen="" wie="" penicillin="" oder="" glucose="" bis="" zu="" solch="" komplexen="" _molekc3bc_len2c_="" sie="" antigene="" _antikc3b6_rper="" darstellen.="" ionenselektive="" elektroden="" _kc3b6_nnen2c_="" je="" nach="" _versuchsbedingungen2c_="" _auc39f_er="" der="" konzentration="" die="" _aktivitc3a4_t="" bestimmen="" und="" sind="" deshalb="" _fc3bc_r="" _unterc2ad_="" suchungen="" in="" reizbarem="" _gewebe2c_="" nerven="" _muskeln2c_="" konkurrenzlos.="" _kc3b6_nnen="" preiswerten="" _mec39f_systemen="" einzelbestimmungen="" als="" wichtige="" bestandteile="" von="" analysenautomaten="" eingesetzt="" werden.="" studierende="" _chemie2c_="" _biologie2c_="" pharmazie="" medizin="" sowie="" theoretisch="" interessierte="" leser="" finden="" diesem="" buch="" eine="" beschreibung="" _potentialbilc2ad_="" denden="" _vorgc3a4_nge="" an="" _phasengrenzflc3a4_chen="" _erlc3a4_uterungen="" _zusammenc2ad_="" setzung="" eigenschaften="" _elektrolytlc3b6_sungen.="" kenntnis="" grundlagen="" erleichtert="" das="" _verstc3a4_ndnis="" des="" verhaltens="" ionenselektiver="" _elekc2ad_="" troden.="" auf="" verschiedenen="" _ausfc3bc_hrungen="" herstellbaren="" elektrodentypen="" wird="" _nc3a4_her="" eingegangen.="" dabei="" spielen="" _biosensoren2c_="" enzym-="" _immunosenc2ad_="" soren="">
Title:Ionenselektive Elektroden: Grundlagen und Anwendungen in Biologie und MedizinFormat:PaperbackDimensions:9.61 × 6.69 × 0.68 inPublished:August 23, 2014Publisher:Birkhäuser BaselLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3034852258

ISBN - 13:9783034852258

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Elektrochemische Grundlagen.- Aufbau von Elektroden.- Kenngrössen für Ionenselektive Elektroden.- Mess- und Gerätetechnik.- Messverfahren und Auswertungsmethoden.- Auswahl von Geräten und Methoden.- Anwendungen.- Alternative Verfahren.