Ist der Föderalismus an der Zersiedelung schuld?: Pilotstudie und Thesen by Sophie und Karl Binding Stiftung

Ist der Föderalismus an der Zersiedelung schuld?: Pilotstudie und Thesen

bySophie und Karl Binding Stiftung, Rudolf Muggli, René L Frey

Kobo ebook | July 3, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$37.28

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diese Studie untersucht in einem interdisziplinären Ansatz, ob die schweizerische Form von Föderalismus und direkter Demokratie die Zersiedelung fördert. Der Jurist und Raumplanungsexperte Rudolf Muggli stellt die Zersiedelung in einen staatspolitischen Kontext. Er wägt Chancen und Risiken des Föderalismus und des demokratischen Systems gegeneinander ab. Nachholbedarf ortet er bei der rechtsstaatlichen Kontrolle in der Raumplanung. Die Studie schliesst mit Vorschlägen für konkrete, praktische Massnahmen gegen die Zersiedelung.

Ein Expertenkreis von namhaften Juristen, Politologen und Volkswirtschaftlern erarbeitete ergänzende Thesen, die von Prof. Dr. René L. Frey redigiert wurden. So wird die Studie zu einer lohnenswerten Lektüre für Praktiker in Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit.

Title:Ist der Föderalismus an der Zersiedelung schuld?: Pilotstudie und ThesenFormat:Kobo ebookPublished:July 3, 2014Publisher:Neue Zürcher Zeitung NZZ LibroLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3038239348

ISBN - 13:9783038239345

Reviews