Ist die Psychologie eine Wissenschaft?: Ihre Krisen und Kontroversen von den Anfängen bis zur Gegenwart by Mark GallikerIst die Psychologie eine Wissenschaft?: Ihre Krisen und Kontroversen von den Anfängen bis zur Gegenwart by Mark Galliker

Ist die Psychologie eine Wissenschaft?: Ihre Krisen und Kontroversen von den Anfängen bis zur…

byMark Galliker

Paperback | January 15, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50

Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im vorliegenden Buch werden die wichtigsten Kontroversen innerhalb der Psychologie behandelt - von den Anfängen bis heute. Ausgangspunkt ist die aktuelle Krisenstimmung innerhalb der akademischen Psychologie. Die wissenschaftlich orientierten Psychologen leiden darunter, dass ihre Art, experimentelle ,Naturwissenschaft' zu betreiben, für die Praxis nicht den Erfolg erbracht hat, den sie sich von ihr erhofft hatten. Darüber hinaus besteht die Furcht, von den ,echten Naturwissenschaftlern', den Neurowissenschaftlern, verdrängt zu werden. Das Buch geht der Frage nach, welchen Mehrwert die Kontroverse für die wissenschaftlichen Entwicklung der Psychologie generiert hat und welche bisher nicht erschöpften Potentiale in der Psychologie liegen.

Prof. Dr. Mark Galliker, eidg. anerkannter Psychotherapeut (pca.acp/FSP), lehrt Psychologie bei den Universitäten Fernstudien Schweiz. An den Universitäten Zürich, Bern und Heidelberg lehrte er Allgemeine Psychologie und Sozialpsychologie. Seine Forschungsschwerpunkte sind Geschichte der Psychologie, Wissenschaftslehre der Psychologie ...
Loading
Title:Ist die Psychologie eine Wissenschaft?: Ihre Krisen und Kontroversen von den Anfängen bis zur…Format:PaperbackPublished:January 15, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658099267

ISBN - 13:9783658099268

Reviews

Table of Contents

Klassische Kontroversen.- Kontroversen der Psychologie im 19. Jahrhundert.- Kontroversen und Existenzkämpfe der Psychologie im 20. Jahrhundert.- Psychologische Debatten im 21. Jahrhundert.-  ,Psycho-Logik' und ,Psycho-Mythologie'.

Editorial Reviews

"... ein lesenswertes und spannendes Buch verfasst, das obendrein klar strukturiert ist und Zusammenfassungen zu den einzelnen Kapiteln enthält ... Empfehlenswert insb. für Studierende im Studiengang B.Sc. Psychologie, in dem die Geschichte der Psychologie Teil des Curriculums ist." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 7. Mai 2016)