Jeder Hund kann gehorchen lernen: Schluss mit der Leckerchen-Lüge und 22 weiteren Irrtümern der Hundeerziehung by Sebastian Brück

Jeder Hund kann gehorchen lernen: Schluss mit der Leckerchen-Lüge und 22 weiteren Irrtümern der…

bySebastian Brück, Sebastian; Lenzen Brück

Kobo ebook | October 5, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$13.19 online 
$16.48 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Sie wollen einen Hund, der auch in schwierigen Situationen folgt? Dann ist der Ansatz von Hundetrainer Dirk Lenzen genau das Richtige für Sie! Denn er hält die weit verbreitete Hundeerziehung mithilfe von Bestechung durch Leckerchen nicht nur für oberflächlich, sondern sogar für gefährlich. Warum? Sie untergräbt das Grundprinzip der Hundeerziehung, die Autorität des Menschen als 'Rudelführer'. Kein ernstzunehmender Leithund würde jemals freiwillig seine Beute aufgeben. Dieser fundamentalen Tatsache trägt Dirk Lenzen in seiner Hundeerziehung Rechnung. Anhand von praxisnahen und nachvollziehbaren Fallgeschichten aus seinem Alltag als Problemhundetrainer räumt Dirk Lenzen mit klassischen Mythen, Märchen und Irrtümern der Hundeerziehung auf. Er orientiert sich stattdessen konsequent an der Frage 'Wie würde Hund mit Hund umgehen?'. Dazu gibt er wertvolle Tipps, wie jeder Hundebesitzer gewaltfrei und ohne ständige Leckerchen-Bestechung eine tiefe Bindung zu seinem Hund aufbauen kann.

DIRK LENZEN (49) eröffnete 1996 seine Hundeschule in Düsseldorf und arbeitet seither als erfolgreicher Problemhunde-Trainer, wobei er in der Basiserziehung konsequent ohne Leckerchen und modische Hilfsmittel wie Clicker, Halti und Futterbeutel auskommt. Darüber hinaus vermittelt er über seine Filmtier-Casting-Agentur tierische Darsteller an Produktionsfirmen und macht sie fit für Kino- und TV-Auftritte.

Title:Jeder Hund kann gehorchen lernen: Schluss mit der Leckerchen-Lüge und 22 weiteren Irrtümern der…Format:Kobo ebookPublished:October 5, 2012Publisher:mvg verlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3864153026

ISBN - 13:9783864153020

Look for similar items by category:

Reviews