Johann Hinrich Wichern - Herold der Barmherzigkeit: Leben, Werk, Tragik und Vermächtnis - und die Geschichte des Rauhen Hauses

|German
March 27, 2014|
Johann Hinrich Wichern - Herold der Barmherzigkeit: Leben, Werk, Tragik und Vermächtnis - und die Geschichte des Rauhen Hauses
$14.99
Kobo ebook
Available for download

about

Seit 180 Jahren gibt es das Rauhe Haus in Hamburg-Horn. Es wurde 1833 von Wichern in einer Zeit großer Umbrüche in Folge der industriellen Revolution für Straßenkinder gegründet, die in Hamburgs Gängevierteln und Elendsquartieren mehr vegetierten als lebten. Aus einem tiefen christlichen Glauben heraus wurde Wichern zum Mann der Tat, der nicht zusehen konnte, wie seine Mitmenschen litten. Einer erstarrten Kirche machte er klar, dass Christsein Verantwortung für die Ärmsten der Armen fordert. Aus der Inneren Mission, die er ins Leben rief, wurde das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche. Wicherns Gedanken und Forderungen wirkten bis in unsere Zeit hinein, etwa in der Reformpädagogik, im Jugendstrafrecht oder in der Seemannsmission. Der Beruf des Diakons wurde unter Wicherns Einfluss neu geschaffen. Dieses Buch erinnert an Wicherns Vermächtnis und soll uns Ansporn für heute sein. - Band 65-2 zur weiteren Geschichte des Rauhen Hauses folgt.

Title:Johann Hinrich Wichern - Herold der Barmherzigkeit: Leben, Werk, Tragik und Vermächtnis - und die G...Format:Kobo ebookPublished:27 mars 2014Publisher:neobooksLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3847681559

ISBN - 13:9783847681557

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: