Jugend Und Jugendkulturen Im 21. Jahrhundert: Lebensformen Und Lebensstile by Wilfried FerchhoffJugend Und Jugendkulturen Im 21. Jahrhundert: Lebensformen Und Lebensstile by Wilfried Ferchhoff

Jugend Und Jugendkulturen Im 21. Jahrhundert: Lebensformen Und Lebensstile

byWilfried Ferchhoff

Paperback | December 9, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$48.74 online 
$51.95 list price save 6%
Earn 244 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Autor analysiert aus sozialhistorischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive den Prozess und die gesellschaftlichen Bedingungen des Aufwachsens zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Präsentiert wird ein differenziertes Bild der Jugend und Jugendkulturen, das sowohl die vielfältigen ästhetischen, kulturschöpferischen Lebensformen und Lebensstile (Medien, Mode, Sport etc.) als auch die enormen Problemkonstellationen von Jugendlichen in Familie, Schule, Beruf, Freizeit und Gleichaltrigengruppen aufzeigt.
Prof. Dr. Wilfried Ferchhoff ist als Dozent an der Universität Bielefeld, Fakultät für Pädagogik, und an der EFH Bochum, Fachbereich Soziale Arbeit, tätig.
Loading
Title:Jugend Und Jugendkulturen Im 21. Jahrhundert: Lebensformen Und LebensstileFormat:PaperbackPublished:December 9, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531170112

ISBN - 13:9783531170114

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Vom Wandervogel zu postalternativen Jugendkulturen - Veränderte Strukturen sozialer Ungleichheit: Gesellschaftliche Globalisierung und Individualisierung - Zur Differenzierung des Jugendbegriffs - Entwicklungs- und Lebensbewältigungsaufgaben von Jugendlichen - Pauschale Jugendbilder und epochale Generationsgestalten - Jugendgenerationen in der Bundesrepublik Deutschland: revisited - Jugendkulturelle Stile und Szenen vor der Jahrtausendwende u.a.m.

Editorial Reviews

"Ferchhoffs Jugendkulturen sind und bleiben absolut empfehlenswert." tv diskurs, 1-2012