Jugendmedienschutz Und Medienerziehung Im Digitalen Zeitalter: Eine Explorative Studie Zur Rolle Der Eltern by Thorsten JungeJugendmedienschutz Und Medienerziehung Im Digitalen Zeitalter: Eine Explorative Studie Zur Rolle Der Eltern by Thorsten Junge

Jugendmedienschutz Und Medienerziehung Im Digitalen Zeitalter: Eine Explorative Studie Zur Rolle…

byThorsten Junge

Paperback | August 26, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$107.37 online 
$116.95 list price save 8%
Earn 537 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im digitalen Zeitalter bieten Medien Kindern und Jugendlichen verschiedene Möglichkeiten zur Unterhaltung, Kommunikation und Selbstdarstellung. Gleichzeitig sind mit der Nutzung digitaler Medien auch Gefahren verbunden. Wie begegnet der Jugendmedienschutz den potenziellen Risiken? Welche Bedeutung kommt der Medienerziehung zu und welche Funktion können in diesem Kontext die Eltern übernehmen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt dieses Bandes der Reihe "Medienbildung und Gesellschaft". Neben einer Erörterung der gegenwärtig diskutierten Gefahren der Mediennutzung und den Wirkungsmöglichkeiten des institutionellen Jugendmedienschutzes werden auf  der Basis einer empirischen Studie (Befragung von Elternpaaren) aktuelle Erkenntnisse zum Medienerziehungshandeln in Familien geliefert.
Thorsten Junge ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet 'Bildungstheorie und Medienpädagogik' an der FernUniversität Hagen.
Loading
Title:Jugendmedienschutz Und Medienerziehung Im Digitalen Zeitalter: Eine Explorative Studie Zur Rolle…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:August 26, 2013Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658015357

ISBN - 13:9783658015350

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einleitung: Aufwachsen im digitalen Zeitalter.- Theoretische Grundlagen zur Wirkung von Medien.- Aktueller Diskurs zum Gefahrenpotenzial digitaler Medien.-  Jugendmedienschutz in Deutschland: Grundlagen und Praxis.- Medienerziehung im Kontext des Jugendmedienschutzes.- Elternbefragung.- Resümee.