Katharine Blum by Alexandre Dumas

Katharine Blum

byAlexandre Dumas

Kobo ebook | January 4, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$5.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Eine Jugenderinnerung Zu der Zeit in der die Geschichte beginnt, die wir erzählen wollen, das heißt in den ersten Tagen des Mai 1829, waren die Bewohner des neuen Hauses Wilhelm Watrin, Oberaufseher des Bezirks Chavigny, Marianne Charlotte Choron, seine Frau, welche man nur die Mutter nannte und Bernhard Watrin, ihr Sohn, den man nur unter dem Namen Bernhard kannte. Ein Mädchen, - die Heldin dieser Geschichte, - Namens Katharine Blum, hatte dieses Haus bewohnt, aber sie bewohnte es seit achtzehn Monaten nicht mehr. Katharine, die Nichte Vater Watrins und die Cousine Bernhards, war ein schönes Mädchen von achtzehn bis neunzehn Jahren, schlank wie ein Rohr, und die liebliche deutsche Sanftmut sprach sich in ihrem ganzen Wesen aus, wie das blonde Haar, die blauen Augen und die zarte Weichheit der Wangen die deutsche Abkunft verriet. Sie arbeitete in Paris als die als Putzmacherin und kehrte nun ins Haus zurück. Sie liebte Bernhard und dieser erwiderte die Gefühle. Doch er sollte die reiche Euphrosine heiraten, ging es nach Mutter Watrin. Sie war gegen die Heirat zwischen Bernhard und Katharine und führte Glaubensunterschiede an. Der reiche Louis Chollet wollte ebenfalls Katharine besitzen und schmiedete Pläne. Dann gab es noch den zwielichtigen Mathias, der ein schmutziges Spiel treibt. Und plötzlich fiel ein Schuss ...
Title:Katharine BlumFormat:Kobo ebookPublished:January 4, 2017Publisher:andersseitig.deLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3961182728

ISBN - 13:9783961182725

Look for similar items by category:

Reviews