'Kein Zutritt' - Rechtliche (Un)wirksamkeit der Stadionverbotspraxis des DFB by Ludwig Späte

'Kein Zutritt' - Rechtliche (Un)wirksamkeit der Stadionverbotspraxis des DFB

byLudwig Späte

Kobo ebook | March 27, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 2,3, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Stadionverbote wurden 1992 auf Grundlage des 'Nationalen Konzepts Sport und Sicherheit' des Bundesministeriums des Innern von vom DFB, der DFL und den Vereinen ins Lebens gerufen und umgesetzt. Seit einigen Jahren sorgen im Zusammenhang mit Fußballspielen verhängte Stadionverbote immer wieder für Ärger und kontroverse Diskussionen. Die Idee Stadionverbote auszusprechen resultierte aus dem Bestreben sogenannte 'Problemfans' zu disziplinieren, wichtiger aber, Fußball-spiele an sich für das Publikum sicherer zu machen. Zu diesem Zweck schlossen sich DFB, Ligaverband (DFL) und alle Vereine des deut-schen Profifußballs unter einer gemeinsamen Agenda zusammen und entwickelten die zum 31.März 2008 in Kraft getretenen 'Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten'. Diese Richtlinien stützen sich dabei auf das, dem jeweiligen Verein zustehenden, oder übertragenen Hausrecht und werden infolge dessen auch seit einiger Zeit gerichtlich vom BGH im Urteil vom 30. Oktober 2009 als zulässig angesehen.

Title:'Kein Zutritt' - Rechtliche (Un)wirksamkeit der Stadionverbotspraxis des DFBFormat:Kobo ebookPublished:March 27, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656160589

ISBN - 13:9783656160588

Look for similar items by category:

Reviews