Keine Angst vorm smarten Heim: Das Ende der Geschichten vom Bier bestellenden Kühlschrank und dem Hacker, der die Haustür öffnet by Günther Ohland

Keine Angst vorm smarten Heim: Das Ende der Geschichten vom Bier bestellenden Kühlschrank und dem…

byGünther Ohland

Kobo ebook | December 9, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$9.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Um das Thema SmartHome ranken sich eine Reihe von Mythen, Halbwahrheiten und Vorurteilen. Ich höre von Konsumenten immer wieder die gleichen Fragen. Dieses Buch beantwortet diese und zerstört Vorurteile und Vorbehalte. Nein, Einbrecher öffnen Terrassentüren nicht mit dem Handy. Die Jalousie, die Bewohner aussperrt und der Kühlschrank, der gnadenlos immer wieder Bier nachbestellt, auch wenn man gar kein Bier möchte, sind nicht witzig. Zum Glück haben beide nichts mit SmartHome zu tun. Dieses Buch räumt mit den Vorurteilen, den Halb- und Falschinformationen auf, die gern auch durch die Medien verbreitet werden. Gut informiert haben Sie den Blick frei für den Nutzen und den Spaß an den smarten, neuen Möglichkeiten des Wohnens und lassen sich kein X für ein U vormachen. Am Ende des Buches befindet sich eine kleine Auswahl an aktuellen SmartHome Produkten, die Sie mit ein bisschen Geschick selbst in Ihr Haus und sogar in Ihre Mietwohnung einbauen können. Machen Sie Ihr Leben doch einfach smart.
Title:Keine Angst vorm smarten Heim: Das Ende der Geschichten vom Bier bestellenden Kühlschrank und dem…Format:Kobo ebookPublished:December 9, 2015Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3739282479

ISBN - 13:9783739282473

Look for similar items by category:

Reviews