Kinderärztin Dr. Martens 43 – Arztroman by Britta Frey

Kinderärztin Dr. Martens 43 – Arztroman

byBritta Frey

Kobo ebook | May 14, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Als ihr Mann Rüdiger sie verlässt, bricht für Roxanne eine Welt zusammen. In ihrem Schmerz ist sie nahezu handlungsunfähig und vernachlässigt sich und ihre 8-jährige Tochter Jennifer. Da holt ihr Vater, Alfred Konrads, sie zu sich nach Hause und versucht, sie wieder aufzubauen. Jennifer vermisst ihren Vater und leidet sehr unter den neuen Verhältnissen, die sie sich nicht erklären kann... Lars Baumann war begraben. Lore und ihr Sohn Karsten hatten, zusammen mit einigen Kollegen ihres Mannes, die gekommen waren, am Grab gestanden. Lore hatte nichts von dem, was der Pfarrer sagte, begriffen. Sie hatte nur an das tote, wächsern wirkende Gesicht ihres Mannes gedacht, der da im Sarg lag. Sie hatte ihn nicht mehr angeschaut, weil sie wußte, daß sein Anblick sie kalt ließ. Er war ihr so fremd, wie er da so ruhig lag. Die Kollegen sahen sie unsicher an. Sie wußten, daß Lore es nicht leicht gehabt hatte mit Lars Baumann. Aber keiner verlor ein Wort darüber. Sie saßen hinterher ein bißchen bedrückt da, als Lore sie zum Kaffee in ein Lokal gebeten hatte. Sie wußten anscheinend nicht, was sie sagen und wie sie sich benehmen sollten. Erst, als Lore Baumann zusammen mit ihrem kleinen Sohn das Lokal verlassen hatte, tauten die Männer auf. "Die Frau kann einem leid tun", sagte einer. "Man soll Toten ja nichts Schlechtes nachsagen – aber ein Tugendbold ist Lars wirklich nicht gewesen." "Es heißt, daß er sie sogar geschlagen haben soll!" wußte ein anderer zu berichten. Und der dritte sagte nachdenklich: "Das traute ich ihm unbesehen zu. Er war kein guter Mensch, aber keiner wollte es sich mit ihm verderben. Man hätte sich vielleicht schon viel eher um die Frau kümmern sollen.

Title:Kinderärztin Dr. Martens 43 – ArztromanFormat:Kobo ebookPublished:May 14, 2019Publisher:Kelter MediaLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3740948752

ISBN - 13:9783740948757

Reviews