Kleine Delphin-Kunstbücher: Zur Kunstpopularisierung im und nach dem Ersten Weltkrieg by Kurt Dröge

Kleine Delphin-Kunstbücher: Zur Kunstpopularisierung im und nach dem Ersten Weltkrieg

byKurt Dröge

Kobo ebook | April 5, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$9.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

In sechs Folgen mit jeweils sechs Bändchen erschienen die Kleinen Delphin-Kunstbücher zwischen 1915 und 1926. Aufgrund ihres einheitlichen Formates und ihrer gefälligen Umschlaggestaltung sind die Ausgaben rasch als Reihe erkennbar. Im und nach dem Ersten Weltkrieg dienten die 36 Bändchen der Popularisierung klassischer Kunst, indem sie jeweils einem Künstler der Vergangenheit gewidmet waren. Sie zielten auf Breitenwirkung und besaßen durchweg hohe Auflagen- und Absatzzahlen. Alle Exemplare der Reihe des Münchner Delphin-Verlages werden bildlich vorgestellt. Dem Katalog der Reihe werden textliche Ausführungen zum Verleger und zu den Umschlag-Gestaltern voran gestellt, bei denen es sich durchweg um bekannte Grafiker gehandelt hat. Als kleine Reihe können die Delphin-Kunstbücher um 1920 den Insel- oder Reclam-Büchern an die Seite gestellt werden. Mit welchen Mitteln in diesem Verlagsprojekt sogenannte Kunst für das Volk produziert wurde, steht im Mittelpunkt der Darstellung.
Title:Kleine Delphin-Kunstbücher: Zur Kunstpopularisierung im und nach dem Ersten WeltkriegFormat:Kobo ebookPublished:April 5, 2017Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3743170248

ISBN - 13:9783743170247

Look for similar items by category:

Reviews