Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer an der Universität Potsdam by Hilke Räuschel

Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer an der Universität Potsdam

byHilke Räuschel

Kobo ebook | October 9, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Geographie), Veranstaltung: Wirtschaftsgeographie II, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll die Wichtigkeit von Wissenstransfer in Zeiten zunehmenden internationalen Standortwettbewerbs herausstellen. Dazu nimmt sie sich zunächst der Erklärung des Begriffs und seiner Dimensionen an. Wie wird der Wissenstransfer gesteuert und wie beeinflusst die Aktivität des Wissensgebers die Transaktion? Was beeinflusst die Effektivität und die Kosten des Transfers? Zur Beantwortung der Fragen bietet es sich an die Absorptionstheorie hinzu zu ziehen und mit der Theorie der Wissensspillover die theoretischen Grundlagen abzuschließen. Schließlich wird ein empirisches Fallbeispiel folgen, welches einen problemorientierten Ansatz zum Ausbau der Marktanteile im starken Wettbewerb darstellt: die Vernetzung der Akteure im Innovationsbereich.

Title:Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer an der Universität PotsdamFormat:Kobo ebookPublished:October 9, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668063125

ISBN - 13:9783668063129

Look for similar items by category:

Reviews