Kompetenzfördernde Arbeitsbedingungen: Zur Konvergenz ökonomischer und pädagogischer Prinzipien betrieblicher Personal- und Organisationse by Christian HarteisKompetenzfördernde Arbeitsbedingungen: Zur Konvergenz ökonomischer und pädagogischer Prinzipien betrieblicher Personal- und Organisationse by Christian Harteis

Kompetenzfördernde Arbeitsbedingungen: Zur Konvergenz ökonomischer und pädagogischer Prinzipien…

byChristian Harteis

Paperback | August 30, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Christian Harteis untersucht, inwieweit Beschäftigte in ausgewählten Industriebetrieben Bedingungen vorfinden, die sowohl die Entwicklung als auch die Anwendung ihrer individuellen Kompetenz fördern und fordern. Er verdeutlicht die Defizite der bisherigen Theorieentwicklung, führt mit dem Regensburger Konvergenz-Konzept einen neuen theoretischen Ansatz ein und zeigt Anschlüsse für weitere Forschungsvorhaben auf.

Dr. Christian Harteis ist Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Prof. Dr. Hans Gruber, Institut für Pädagogik der Universität Regensburg.
Loading
Title:Kompetenzfördernde Arbeitsbedingungen: Zur Konvergenz ökonomischer und pädagogischer Prinzipien…Format:PaperbackPublished:August 30, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824406608

ISBN - 13:9783824406609

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Ansätze und Konzepte betrieblicher ArbeitsorganisationDie Bedeutung individueller Kompetenz BeschäftigterKritische Bestandsaufnahme und Entwurf des Regensburger Konvergenz-KonzeptsFragestellung der UntersuchungMethode und ErgebnisseDiskussion der Befunde