Konflikte in Projekten: Der Auftraggeber - Konflikte vorprogrammiert? by Reinhard Feigl

Konflikte in Projekten: Der Auftraggeber - Konflikte vorprogrammiert?

byReinhard Feigl

Kobo ebook | September 17, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$15.59 online 
$19.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Fachhochschule des bfi Wien GmbH, Veranstaltung: Projektmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der Arbeit ist es, anhand gängiger facheinschlägiger Literatur theoretisch das Thema Konfliktmanagement mit all seinen Facetten - Verlauf, Eskalation, Behandlung und Prävention - in kleinen Projekten mit der Laufzeit von ein paar Monaten (ca. 6 Monate) genauer zu betrachten und hier Konfliktlösungsansätze im Projektteam bzw. mit dem / der AuftraggeberIn aufzuzeigen. Anschließend soll ein Vergleich zum Projektpraktikum, welches sich über zwei Semester erstreckt, hergestellt werden und hier die Konflikte aufgezeigt und deren Lösungen beschrieben werden. Ein wichtiger Aspekt in dieser Arbeit ist die Rolle des Auftraggebers / der Auftraggeberin. Aus diesem Grund wird auf einzelnen Rollen im Projekt und deren Aufgaben und Verantwortlichkeiten laut PM-Standards eingegangen. Schon anhand der verschiedenen Rollenbeschreibungen kann man aufgrund der unterschiedlichen Interessen ein entsprechendes Konfliktpotential entdecken.

Title:Konflikte in Projekten: Der Auftraggeber - Konflikte vorprogrammiert?Format:Kobo ebookPublished:September 17, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656498091

ISBN - 13:9783656498094

Reviews