Konsumgenossenschaften: Wegbereiter der Flächentarifverträge: Die Reichstarife des Zentralverbandes deutscher Konsumvereine by Richard Sorge

Konsumgenossenschaften: Wegbereiter der Flächentarifverträge: Die Reichstarife des Zentralverbandes…

byRichard Sorge

Kobo ebook | April 26, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$10.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Als Richard Sorge 1918/19 an der Universität Hamburg seine Doktorarbeit über die Tarife des Zentralverbandes deutscher Konsumvereine schrieb, war die weitere Entwicklung des Tarifsystems völlig unklar: Würde die über gut 15 Jahre entwickelte Tradition der regelmäßigen Verhandlungen zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaften Bestand haben und weiter entwickelt werden können, oder würden an die Stelle Regelungen eines sozialistischen Rätesystems treten? Sorge hat an den Beispielen der Tarife des ZdK mit der Bäckergewerkschaft und dem Verband der Handels- und Transportarbeiter beschrieben, nach welchen Gesetzmäßigkeiten Tarifverhandlungen ablaufen und welche Handlungsspielräume die Tarifvertragsparteien haben. Es war die erste Untersuchung dieser Art, von deren Aussagen viele noch heute Gültigkeit besitzen.
Title:Konsumgenossenschaften: Wegbereiter der Flächentarifverträge: Die Reichstarife des Zentralverbandes…Format:Kobo ebookPublished:April 26, 2013Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3848288060

ISBN - 13:9783848288069

Look for similar items by category:

Reviews