Konzepte des psychologischen Vertrags unter besonderer Berücksichtigung von Beschäftigungsgruppen by Martin Szostak

Konzepte des psychologischen Vertrags unter besonderer Berücksichtigung von Beschäftigungsgruppen

byMartin Szostak

Kobo ebook | June 14, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$15.59 online 
$19.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt das Thema 'Konzepte des psychologischen Vertrags unter besonderer Berücksichtigung von Beschäftigungsgruppen'. Das Ziel ist es, eine Verbindung zwischen modernen Arbeitsverhältnissen und traditionellen Elementen des psychologischen Vertrags aufzubauen. Als Einstieg in die Thematik müssen die unterschiedlichen Vertragsarten zwischen dem Arbeitnehmer (im weiteren Verlauf auch als Individuum bezeichnet) und dem Arbeitgeber (im weiteren Verlauf auch als Organisation bezeichnet) definiert werden. Daher findet eine Differenzierung des psychologischen Vertrags vom juristischen Vertrag statt. Anschließend erfolgt ausgehend von der Darstellung des traditionellen psychologischen Vertrags die Erläuterung des im Zuge der Globalisierung entstandenen neuen psychologischen Vertrags. Zentrale Themen in diesem Kapitel sind die Dimensionen des psychologischen Vertrags, die Erwartungen die Arbeitskräfte und Arbeitgeber besitzen, sowie die Verpflichtungen die beide Parteien eingehen. Darüber hinaus ist zu klären, wann eine Vertragsverletzung entsteht und wann ein Vertragsbruch und welche Konsequenzen daraus resultieren. Ferner werden zwei Beschäftigungsgruppen dargestellt: 'Arbeitskraftunternehmer' und 'Berater'. Die vorliegende Arbeit beschränkt sich auf diese zwei Beschäftigungsgruppen, da sie sehr gute Beispiele für moderne Beschäftigungsverhältnisse sind und sich somit ideal für die Zielsetzung eignen. Im Mittelpunkt dieser Seminararbeit steht die Analyse und Einordnung der Beschäftigungsgruppen im Hinblick auf die Dimensionen des psychologischen Vertrags, bevor im letzten Kapitel ein Fazit im Hinblick auf die Forschungsfrage gezogen wird.

Title:Konzepte des psychologischen Vertrags unter besonderer Berücksichtigung von BeschäftigungsgruppenFormat:Kobo ebookPublished:June 14, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668240922

ISBN - 13:9783668240926

Reviews