Konzeption Eines Management Support Systems Zur Frühaufklärung: Ein Modellbasierter Ansatz Unter Nutzung Von Fuzzy Logic by Jan-peter HazebrouckKonzeption Eines Management Support Systems Zur Frühaufklärung: Ein Modellbasierter Ansatz Unter Nutzung Von Fuzzy Logic by Jan-peter Hazebrouck

Konzeption Eines Management Support Systems Zur Frühaufklärung: Ein Modellbasierter Ansatz Unter…

As told byJan-peter Hazebrouck

Paperback | December 17, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$65.97 online 
$90.95 list price save 27%
Earn 330 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Für das strategische Management folgt die Bedeutung der Frühaufklärung aus der Tatsache, daß in strategischen Entscheidungsprozessen der Zeitpunkt des Bedarfs zum Handeln häufig vor dem Zeitpunkt der Erkennung relevanter Einflußgrößen liegt. Im zeitlichen Ablaufwerden die Einflußgrößen zunehmend sichtbarer, aber der Handlungsspielraum zunehmend enger. Entscheidungsprozesse über den Einsatz neuer Technologien sind ein Paradebeispiel hierftir. Die Frühaufklärung versucht, diesen zeitlichen Vorlauf zu nutzen und anhand der Früherkennung relevanter, aber im frühen Stadium eines Entscheidungsprozesses erst schwach erkennbarer Einflußgrößen den Handlungsspielraum auszuschöpfen. Bei der Gestaltung von Systemen zur Frühaufklärung werden daten- und modellorientierte Ansätze unterschieden. Datenorientierte Ansätze erfassen Merkmale oder Merkmalsgruppen in Form von Kennzahlen und Indikatoren sowie deren Aggregation z.B. bei Portfolio­ Ansätzen, um Iststände und zukünftige Entwicklungen eines Untersuchungsbereichs zu beschreiben bzw. abzuschätzen. Modellorientierte Ansätze versuchen darüber hinaus auch die Wechselwirkungen zwischen den relevanten Größen eines Untersuchungsbereichs anhand von Modellen zu erfassen und für die Prognose der zukünftigen Entwicklung zu verwenden. Wichtige Modellierungsmethoden ftir das Umfeld von Unternehmen wie system dynamics versuchen, sowohl die äußeren Einflüsse auf einen Untersuchungsbereich als auch dessen in der Eigendynamik in Form rückgekoppelter Prozesse zu bestimmen. Dabei wird allerdings Regel angenommen, daß die Zustände und Wechselwirkungen realer Systeme durch metrisch skalierte Größen und deterministische Beziehungen dargestellt werden können. Diese Voraussetzungen sind häufig nicht erfüllt. Jan-Peter Hazebrouck behandelt in der vorliegenden Arbeit das Problem der Modeliierung eines Untersuchungsbereichs zum Zweck der Frühaufklärung. Er erweitert in seiner Schrift vorhandene Modellierungsinstrumente für dynamische Systeme um Konzepte der fuzzy logic.
Dr. Jan-Peter Hazebrouck ist als Unternehmensberater tätig. Er promovierte 1998 an der universität Bamberg bei Professor Dr. Otto K. Ferstl.
Loading
Title:Konzeption Eines Management Support Systems Zur Frühaufklärung: Ein Modellbasierter Ansatz Unter…Format:PaperbackPublished:December 17, 1998Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824421208

ISBN - 13:9783824421206

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Aspekte der Gestaltung des Managementsystem zur Bewältigung von Komplexität und Dynamik - Ziele und Prozesse der Frühaufklärung: Das Managementteilsystem zur Antizipation von Chancen und Risiken - Untersuchung der Eignung von Managern und MSS-Konzeptionen für die Frühaufklärung - Konzeption einer fuzzybasierten MSS-Komponente für die Frühaufklärung und Untersuchung des Einsatzes am Beispiel der Geschäftsbereiche Buchverlag und Internet-Provider