Kosten-Nutzen-Analyse der Cochlea-Implantation bei Kindern by Heide Schulze-GattermannKosten-Nutzen-Analyse der Cochlea-Implantation bei Kindern by Heide Schulze-Gattermann

Kosten-Nutzen-Analyse der Cochlea-Implantation bei Kindern

byHeide Schulze-Gattermann

Paperback | April 24, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$77.09 online 
$90.95 list price save 15%
Earn 385 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ziel dieser Studie war die erstmalige Analyse des Kosten-Nutzen-Verhältnisses der Cochlea-Implantat-Versorgung von prälingual ertaubten Kindern im Vergleich zu Kindern mit Hörgeräten aus Perspektive der Kostenträger. Die Kosten der medizinischen und pädagogischen Versorgung wurden von Krankenkassen und öffentlicher Hand getragen. Die Nutzung verschiedener Schulformen wurde zur Nutzenbewertung herangezogen. Die Gesamtkosten beliefen sich für die ersten 16. Lebensjahre auf TDM 271 bis TDM 348 für implantierte Kinder gegenüber TDM 312 für Kinder mit Hörgeräten. Die Unterschiede wurden wesentlich durch unterschiedliche Form der Beschulung bestimmt. Diese Studie zeigt, dass die Cochlea-Implantation bei Kindern ein positives Kosten-Nutzen-Verhältnis im Vergleich zur Hörgeräteversorgung in Abhängigkeit vom Implantationsalter aufweist.
Title:Kosten-Nutzen-Analyse der Cochlea-Implantation bei KindernFormat:PaperbackPublished:April 24, 2002Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:354043478X

ISBN - 13:9783540434788

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einleitung und Grundlagen.- 1.1 Einleitung.- 1.2 Theoretische Grundlagen der gesundheitsökonomischen Analyse.- 1.2.1 Kostenminimierungsanalyse.- 1.2.2 Kosten-Effektivitäts-Analyse.- 1.2.3 Kosten-Nutzwert-Analyse.- 1.2.4 Kosten-Nutzen-Analyse.- 1.3 Das Cochlea-Implantat-theoretische Grundlagen.- 1.3.1 Physiologische Grundlagen und pathophysiologische Aspekte.- 1.3.2 Aufbau und Funktionsweise eines Cochlea-Implantates.- 1.3.3 Voraussetzungen für eine Implantation bei Kindern.- 2 Methodik.- 2.1 Demographische Daten der Kinder.- 2.2 Design der Kosten-Nutzen-Analyse.- 2.2.1 Struktur der Leistungen für Kinder.- 2.2.2 Art der Datenbankanalysen.- 2.2.3 Art der Elternbefragung.- 2.2.4 Art und Durchführung weiterer Analysen.- 2.2.5 Weiterführende Modellrechnungen.- 2.2.6 Annahmen und Vereinfachungen.- 2.3 Statistische Methoden.- 3 Ergebnisse.- 3.1 Ergebnisse der Analysen zur medizinischen Versorgung für Kinder.- 3.1.1 Hörgeräteversorgung und Zusatzgeräte.- 3.1.2 Logopädische Therapie.- 3.1.3 Cochlea-Implantat-Versorgung.- 3.1.4 Rehabilitation.- 3.1.5 Nachuntersuchungen.- 3.1.6 Komplikationen.- 3.1.7 Cochlea-Implantat-Ersatzteile.- 3.1.8 Weitere Kosten.- 3.1.9 Zusammenfassung der Ergebnisse zur medizinischen Versorgung.- 3.2 Ergebnisse der Analysen zur pädagogischen Versorgung für Kinder.- 3.2.1 Frühförderung.- 3.2.2 Kindergarten.- 3.2.3 Schule und Internat.- 3.2.4 Kosten für Frühförderung, Kindergarten und Schule.- 3.2.5 Zusammenfassung der Ergebnisse zur pädagogischen Versorgung.- 3.3 Ergebnisse der Kosten-Nutzen-Analyse für Kinder.- 3.4 Ergebnisse der Szenarienrechnungen.- 3.5 Ergebnisse der weiterführenden Modellrechnungen.- 3.6 Zusammenfassung der Ergebnisse.- 4 Diskussion.- 4.1 Diskussion der Ergebnisse zur medizinischen Versorgung.- 4.1.1 Hörgeräteversorgung und logopädischer Therapie.- 4.1.2 Cochlea-Implantat-Versorgung.- 4.1.3 Rehabilitation, Nachuntersuchungen, Komplikationen und Cochlea-Implantat-Ersatzteilen.- 4.1.4 Zusammenfassung der Diskussion der Ergebnisse zur medizinischen Versorgung.- 4.2 Diskussion der Ergebnisse zur pädagogischen Versorgung.- 4.2.1 Frühförderung und Kindergärten.- 4.2.2 Schulischen Versorgung und Internat.- 4.3 Zusammenfassung der Diskussion der Ergebnisse des Basismodells.- 4.4 Diskussion des erweiterten Modells.- 5 Zusammenfassung und Ausblick.- 6 Anhang.- 6.1 Ergebnisse der Auswertung der indirekten Kosten.- 6.2 Fragebogen.- 6.2.1 Fragebogen für die Gruppen 1 bis 3.- 6.2.2 Fragebogen für Gruppe 4.- 7 Glossar.- 8 Literatur.