Kostendruck Und Standard: Zu Den Auswirkungen Finanzieller Zwänge Auf Den Standard Sozialversicherungsrechtlicher Leistungen by Johannes ArnadeKostendruck Und Standard: Zu Den Auswirkungen Finanzieller Zwänge Auf Den Standard Sozialversicherungsrechtlicher Leistungen by Johannes Arnade

Kostendruck Und Standard: Zu Den Auswirkungen Finanzieller Zwänge Auf Den Standard…

byJohannes Arnade

Hardcover | June 9, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$137.90 online 
$155.95 list price save 11%
Earn 690 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das deutsche Gesundheitswesen ist zunehmend von Ressourcenknappheit geprägt. Trotz zahlreicher Bemühungen um Kostendämpfung ist es in den letzten Jahrzehnten nicht gelungen, der wachsenden Diskrepanz zwischen dem medizinisch Machbaren und dem tatsächlich Finanzierbaren zu begegnen. Die vorliegende Schrift greift zwei der zentralen sich aus der Ressourcenknappheit ergebenden und bisher wenig geklärten rechtlichen Fragestellungen auf. Die Möglichkeiten einer Rationierung medizinischer Leistungen werden untersucht und kritisch gewürdigt. Bestehende konfliktträchtige Spannungen zwischen dem Arzthaftungs- und Sozialversicherungsrecht werden herausgestellt und Lösungswege gesucht. Ziel der Studie ist es, einen verfassungskonformen Ansatz für die Zuteilung knapper Ressourcen zu entwickeln und eine Harmonisierung der verschiedenen Teildisziplinen zu erreichen.
Title:Kostendruck Und Standard: Zu Den Auswirkungen Finanzieller Zwänge Auf Den Standard…Format:HardcoverPublished:June 9, 2010Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364211945X

ISBN - 13:9783642119453

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Ressourcenknappheit und Standard sozialversicherungsrechtlicher Leistungen.- Knappe Ressourcen, Kostenanstieg und Reaktionen des Gesetzgebers.- Rationalisierung und Rationierung als Reaktionen auf den Kostenanstieg.- Rechtliche Grenzen von Rationierungsmaßnahmen.- Rationierungskriterien und ihre tatsächliche Umsetzung.- Zusammenfassung 1. Teil.- Das Spannungsverh?ltnis von Haftungs- und Sozialrecht.- Relevante Aspekte der zivilrechtlichen Arzthaftung.- Der medizinische Standard als zentraler Anknüpfungspunkt der Haftung.- Das sozialrechtliche Wirtschaftlichkeitsgebot.- Spannungen zwischen Wirtschaftlichkeitsgebot und Haftungsrecht.- Zusammenfassung und Schlussbetrachtung.

Editorial Reviews

Aus den Rezensionen 5.Auflage: "... Die Arbeit ist insgesamt eine außerordentlich kenntnisreiche, Probleme und Positionen umfassend aufarbeitende, intra- und teilweise interdisziplinäre Auseinandersetzung mit komplexen und grundlegenden Themen des Medizin- und Gesundheitsrechts. Wer sich mit der Thematik beschäftigen will oder muss, findet in diesem Buch die richtige Anleitung, eine seriose Orientierung und klare Positionierung. Die Arbeit ist von Ende zu Wende lesenswert und vermittelt den Stand von Wissenschaft und Praxis hervorragend." (Prof Dr Dieter Hart, in: GesR GesundheitsRecht, 20/July/2011, Issue 7, S. 447 f.)