Kostenorientierte Wertstromplanung: Prozessoptimierung in Produktion und Logistik by Frank BalsliemkeKostenorientierte Wertstromplanung: Prozessoptimierung in Produktion und Logistik by Frank Balsliemke

Kostenorientierte Wertstromplanung: Prozessoptimierung in Produktion und Logistik

byFrank Balsliemke

Paperback | March 5, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$23.33 online 
$23.50 list price
Earn 117 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In diesem Essential wird ein Ansatz entwickelt und dargestellt, der die mengen- und zeitorientierte Wertstromplanung (Mengengerüst) um die Darstellung der Herstellkosten (Wertgerüst) erweitert. Damit wird es möglich, für die jeweiligen Halb- und Fertigfabrikate außer dem Material- und Informationsfluss auch den Kostenzuwachs entlang der operativen Prozesskette in Fertigung und Logistik darzustellen. Die für den Wertstrom verantwortlichen Entscheidungsträger erhalten auf diese Weise ein detailliertes Bild der Material- und Informationsflüsse in ihrem Bereich sowie der zugehörigen wesentlichen Kosten und ihrer Ursachen. So werden Unternehmen in die Lage versetzt, individuelle Kundenwünsche durch die Fertigung zahlreicher Varianten in geringer Stückzahl bei gleichzeitig steigendem Kostendruck zu erfüllen und dadurch den Unternehmenserfolg zu steigern.
Prof. Dr. Frank Balsliemke lehrt Betriebswirtschaftslehre und Lebensmittelproduktion an der Hochschule Osnabrück. Sein praxisorientierter Arbeits- und Forschungsschwerpunkt ist das Produktionsmanagement mit besonderem Fokus auf Lean Production.
Loading
Title:Kostenorientierte Wertstromplanung: Prozessoptimierung in Produktion und LogistikFormat:PaperbackPublished:March 5, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365808698X

ISBN - 13:9783658086985

Reviews

Table of Contents

Verschwendung im Rahmen der Lean Production.- Wertstromplanung: Vorgehensweise, Symbole und Kennzahlen.- Die Wertzuwachskurve.- Kostenorientierte Wertstromplanung.