Kottan ermittelt: Drohbriefe: Kottan Comic Spezialausgabe Nr. 2 by Helmut Zenker

Kottan ermittelt: Drohbriefe: Kottan Comic Spezialausgabe Nr. 2

byHelmut ZenkerIllustratorJosef Krizanits

Kobo ebook | February 26, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$13.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Frau Komarek, eine alte, allein stehende Frau, erhält Drohbriefe. Was zuerst wie eine alltägliche Gemeinheit aussieht und für Kottan eigentlich kein Fall ist, beginnt sich zuzuspitzen. Plötzlich wird ein Mord entdeckt. In einer Wiener Schrebergartensiedlung sehen sich Kottan und seine Kollegen einer Wand aus Schweigen und Feindseligkeit gegenüber. ››Schweinerei sondergleichen.‹‹ - Hofrat Dr. Josef Keller, Polizeidirektor ››In irgendeine Schublade lässt sich der Roman nicht stecken, entstehen und spielen kann er aber nur in Wien.‹‹ - Stadt Revue, Kölns Stadtillustrierte ››...schlagt's dem Zenker mit dem Fliegenpracker eine über den Schädel... Frechheit... Rumpelstilzchen für Große...‹‹ - Telefonprotokoll des ORF-Kundendienstes ››Die Wiener Gemütlichkeit sterben zu lassen, das schafft nur Helmut Zenker in seinen Krimi-Romanen.‹‹ - Berliner Morgenpost +++Achtung bei diesem Titel handelt es sich um eine fixed Layout-Version. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann.+++
Title:Kottan ermittelt: Drohbriefe: Kottan Comic Spezialausgabe Nr. 2Format:Kobo ebookPublished:February 26, 2016Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3990428853

ISBN - 13:9783990428856

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category:

From the Author

Frau Komarek, eine alte, allein stehende Frau, erhält Drohbriefe. Was zuerst wie eine alltägliche Gemeinheit aussieht und für Kottan eigentlich kein Fall ist, beginnt sich zuzuspitzen. Plötzlich wird ein Mord entdeckt. In einer Wiener Schrebergartensiedlung sehen sich Kottan und seine Kollegen einer Wand aus Schweigen und Feindseligkeit gegenüber. ››Schweinerei sondergleichen.‹‹ - Hofrat Dr. Josef Keller, Polizeidirektor ››In irgendeine Schublade lässt sich der Roman nicht stecken, entstehen und spielen kann er aber nur in Wien.‹‹ - Stadt Revue, Kölns Stadtillustrierte ››...schlagt's dem Zenker mit dem Fliegenpracker eine über den Schädel... Frechheit... Rumpelstilzchen für Große...‹‹ - Telefonprotokoll des ORF-Kundendienstes ››Die Wiener Gemütlichkeit sterben zu lassen, das schafft nur Helmut Zenker in seinen Krimi-Romanen.‹‹ - Berliner Morgenpost +++Achtung bei diesem Titel handelt es sich um eine fixed Layout-Version. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann.+++