Krankheitsverarbeitung bei Kindern und Jugendlichen by Inge Seiffge-KrenkeKrankheitsverarbeitung bei Kindern und Jugendlichen by Inge Seiffge-Krenke

Krankheitsverarbeitung bei Kindern und Jugendlichen

EditorInge Seiffge-Krenke

Paperback | August 13, 1990 | German

Pricing and Purchase Info

$104.20

Earn 521 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Krankheitsverarbeitung bei Kindern und JugendlichenFormat:PaperbackPublished:August 13, 1990Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540522700

ISBN - 13:9783540522706

Reviews

Table of Contents

A. Krankheitsverarbeitung bei Kindern und Jugendlichen.- I. Einleitung.- Krankheitsverarbeitung bei Kindern und Jugendlichen - Forschungstrends und Ergebnisse.- II. Entwicklungspsychologische Korrelate.- Vorstellungen über Körperfunktionen und Krankheit bei Kindern.- Der Schmerz im Denken und Erleben von Kindern. Eine entwickungspsychologische Untersuchung.- III. Gesundheit und Krankheit.- Gesundheitliche Beschwerden und soziales Netzwerk bei Jugendlichen.- Interkulturelle Forschungsergebnisse zur Psychopathologie im Kindes- und Jugendalter: Implikationen für verhaltensbezogene und emotionale Korrelate von Krankheit.- Psychische Gesundheit trotz Risikobelastung in der Kindheit: Untersuchungen zur "Invulnerabilität".- IV. Belastung und Bewältigung bei verschiedenen Erkrankungsgruppen.- Psychische und soziale Belastungen und der Wunsch nach professioneller Hilfe bei verschiedenen chronischen Erkrankungen.- Krankheitsbewältigung beim juvenilen Diabetes.- V. Die Perspektive der Familie.- Körperlich behinderte und chronisch kranke Kinder: Familiäres Coping und Anpassung. Eine systemische Perspektive.- Entwicklungsverlauf und Familienklima bei Risikokindern.- Merkmale und Bedingungen des Verarbeitungserfolgs bei Vätern und Müttern behinderter Kinder.- VI. Die Bewältigung von Krankenhausaufenthalten und medizinischen Eingriffen.- Krankenhausaufenthalte bei Kindern.- Ängste von Kindern auf einer "offenen" pädiatrischen Station und die Einstellung ihrer Eltern zum Krankenhausaufenthalt.- VII. Auseinandersetzung mit Tod und Sterben.- Kognitive Entwicklung und Todesbegriff.- VIII. Behandlungsansätze.- Aspekte der Krankheitsbewältigung und Konzepte psychosozialer Betreuung bei Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter.- Beratungsarbeit mit Familien krebskranker Kinder.- Pädiatrische und psychotherapeutische Ansätze der Betreuung chronisch kranker Kinder und ihrer Familien.- B. Forschungsstrategien in der medizinischen Psychologie.- Qualitative Forschung.- C. Rezensionen.- Psychogynäkologie.- D. Historische Seiten.- Emil oder Über die Erziehung.- Das Buch der Erziehung an Leib und Seele.- Der Arzt als Erzieher des Kindes.