Kreatives Schreiben als Förderung der Schreibfähigkeit by Britta Wertenbruch

Kreatives Schreiben als Förderung der Schreibfähigkeit

byBritta Wertenbruch

Kobo ebook | July 21, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$19.99 online 
$24.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Schreiben zu Bildmedien, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schreib- aber auch Lesekompetenz sind in der heutigen Informationsgesellschaft zu unverzichtbaren Schlüsselqualifikationen geworden. Diese Kompetenzen zählen zu den zentralen Fähigkeiten, die die Schulausbildung den Kindern und Jugendlichen vermitteln muss. Diese Arbeit versucht die Frage zu klären, inwieweit kreative Schreibmethoden das Schreiben bei Schülerinnen und Schülern fördern können. Im ersten Kaptitel wird zunächst das »Schreiben« an sich näher erläutert. In diesem Zusammenhang wird zuerst der Begriff der Schreibkompetenz eingehender beleuchtet. Im weiteren Verlauf wird ein Blick auf die Schreibent¬wicklung der Kinder und Jugendlichen geworfen. Im Hinblick auf die Schreibentwicklung bilden einerseits das Entwicklungsmodell von Becker-Mrotzek und andererseits das Stufenmodell von Bereiter den Ausgangspunkt dieser Betrachtung. Infolgedessen wird der Schreibprozess definiert und das Schreibprozess-Modell von Hayes und Flower dargestellt. Im zweiten Kapitel werden das kreative Schreiben sowie dessen Methoden erläutert. Zunächst wird der Begriff des kreativen Schreibens definiert, indem erst einmal der Terminus »Kreativität« näher betrachtet wird. Infolgedessen wird das kreative Schreiben als solches charakterisiert. Im darauffolgenden Unterkapitel werden, in Anlehnung an Böttcher, die sechs Methodengruppen des kreativen Schreibens dargestellt. Zu jeder dieser sechs Gruppen wird je ein exemplarisches Beispiel gegeben. Im Folgenden wird eine der sechs Methodengruppen, das Schreiben zu und nach (literarischen) Texten, anhand eines Stundenentwurfs in die Praxis übertragen. Der Stundenentwurf ist eine 8. Klasse eines Gymnasiums entworfen und beschäftigt sich mit der kreativen Bearbeitung einer ausgewählten Textstelle des Dramas »Der Besuch der alten Dame« von Friedrich Dürrenmatt. Die in der Unterrichtsstunde angewendete Methode wird in der entsprechenden Methodengruppe näher erläutert.
Title:Kreatives Schreiben als Förderung der SchreibfähigkeitFormat:Kobo ebookPublished:July 21, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640107608

ISBN - 13:9783640107605

Look for similar items by category:

Reviews