Krebs und Alternativmedizin II by Walter F. JungiKrebs und Alternativmedizin II by Walter F. Jungi

Krebs und Alternativmedizin II

EditorWalter F. Jungi, Hans-Jörg Senn

Paperback | April 20, 1990 | German

Pricing and Purchase Info

$104.20

Earn 521 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Krebs und Alternativmedizin IIFormat:PaperbackPublished:April 20, 1990Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540505164

ISBN - 13:9783540505167

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Motivation zur Alternativmedizin bei Krebs.- Braucht die Medizin eine Erweiterung oder Ergänzung?.- Die therapeutische Lücke: Zielsetzung einer Begleittherapie.- Einstellung des Krankenpflegepersonals zur Schul- und Alternativmedizin bei der Betreuung Krebskranker.- Gibt es charakteristische Haltungen ambulanter Krebspatienten, welche alternative Therapien verwenden? - Ergebnisse einer Patientenbefragung.- Anthroposophische Tumortherapie: Grundlagen.- Die wissenschaftlichen und weltanschaulichen Grundlagen der anthroposophisch orientierten Medizin.- Die Proteine der Mistel (Viscum album L.).- Beeinflussung immunologischer Parameter durch Misteltherapie.- Anthroposophische Tumortherapie: Klinische Resultate.- Das operierte Mammakarzinom - Retrospektive Auswertung.- Die lokale Iscadorbehandlung der Pleurakarzinose.- Die adjuvante Behandlung des malignen Melanoms mit Iscador c. Hg.- Iscador für die Krebsbehandlung: Analyse klinischer Untersuchungsergebnisse.- Onkologisches Umfeld aus der Sicht der Lukas-Klinik.- Das Verhältnis der Lukas-Klinik zur konventionellen Medizin.- Statistische und ethische Probleme beim Wirkungsnachweis der Misteltherapie.- Medizinische Erkenntnisgewinnung durch klinische Studien - Schwierigkeiten und Möglichkeiten bei der Misteltherapie.- Biologisch-immunologische Tumortherapie: Wissenschaftliche Grundlagen.- Eintritt der Schulmedizin ins "biologische Zeitalter"?.- Immunmodulation und Tumorabwehr - Fantasien und Realitäten.- Effekte von Thymusextrakten in der Behandlung maligner Erkrankungen.- Moderne Tumortherapie mit Zytokinen: Dosisfindung und Toleranz.- Monoklonale Antikörper und Konjugate in der Krebsdiagnostik und Therapie.- Biologisch-immunologische Thumortherapie: Ergebnisse "alternativer" Präparate.- Xenogene Peptide als Supportivmaßnahme in der Tumortherapie?.- Factor AF2: "Die vierte Säule in der Tumortherapie" - Analyse aus der Sicht der internistischen Onkologie.- NeyTumorin: Grundlagen und Klinik.- NeyTumorin: "Der Natur und dem Bewährten vertrauen" - Analyse aus der Sicht der internistischen Onkologie.- Die Wissenschaftlichkeit der Zelltherapie.- Wirksamkeitsnachweis und Dilemma klinischer Zulassung.- Anerkannte Regeln der klinischen Prüfung von Krebsheilmitteln.- Rechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit.- Die Zulassung "alternativer" Krebstherapeutika.- Ethische und psychotherapeutische Probleme.- Der Weg der Medizin in die Neuzeit und der Hang des Menschen zum Irrationalen.- Das Problem der Wahrhaftigkeit gegenüber dem tumorkranken Patienten.- Die Verantwortung der Medien in der Berichterstattung über Krankheiten und Therapien.- Alternative psychotherapeutische Heilmethoden.- Gesundheit um jeden Preis.- Krankenpflege und Sozialarbeit im Spannungsfeld zwischen Schul- und Alternativmedizin.- Alltägliche Alternativmaßnahmen im Kampf gegen Krebs.- Gesunde und ungesunde "Krebsdiäten".- Wie alternativ kann und darf Krankenpflege sein.- Heilen durch die Kraft der Musik.- Sozialarbeit in der Onkologie - im Spannungsfeld zwischen Schul- und Alternativmedizin.- Betroffene im Spannungsfeld zwischen Schul- und Alternativmedizin.- Schulmedizin - Alternativmedizin.- Die Krankengeschichte meines Mannes Röbi.