Kundenrückgewinnung durch Direktmarketing: Das Beispiel des Versandhandels by Uwe RutsatzKundenrückgewinnung durch Direktmarketing: Das Beispiel des Versandhandels by Uwe Rutsatz

Kundenrückgewinnung durch Direktmarketing: Das Beispiel des Versandhandels

byUwe Rutsatz

Paperback | January 29, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$136.79 online 
$154.95 list price save 11%
Earn 684 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Uwe Rutsatz untersucht anhand umfangreicher empirischer und experimenteller Analysen für den Versandhandel, welche inaktiven Geschäftsbeziehungen wann, in welchem Umfang und wie reaktiviert werden sollten.
Dr. Uwe Rutsatz promovierte bei Prof. Dr. Manfred Krafft am Lehrstuhl für Marketing der WHU Vallendar.
Loading
Title:Kundenrückgewinnung durch Direktmarketing: Das Beispiel des VersandhandelsFormat:PaperbackPublished:January 29, 2004Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824478412

ISBN - 13:9783824478415

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Grundlagen des Direktmarketing und KundenrückgewinnungsmanagementsMessung der Kundenbindung in nicht-vertraglichen GeschäftsbeziehungenAnalyse der Determinanten der RückgewinnungswahrscheinlichkeitErwartete Attraktivität zurückzugewinnender KundenExperimentelle Überprüfung unterschiedlicher Timing- und Personalisierungsstrategien zur Kundenrückgewinnung

Editorial Reviews

"Die Arbeit besticht neben einer hohen Datenqualität durch einen hohen Informationsgehalt. Beispielsweise gelingt es dem Autor nachzuzweisen, dass das sogenannte NBD/Pareto-Modell nicht auf Erst-, sondern ausschließlich auf Wiederkäufe anzuwenden ist, da ansonsten zentrale Prämissen des Modells verletzt sind und eine Parametrisierung nicht möglich ist. Wissenschaftler und Praktiker, die sich mit Fragen des Direktmarketing auseinandersetzen, finden in vorliegender Arbeit ein kompetentes Werk, das die Thematik der Kundenrückgewinnung umfangreich beleuchtet. Die empirischen Befunde sprechen darüber hinaus für die praktische Nützlichkeit dieser Arbeit." Marketing Review St. Gallen, 03/2008