Kunst als Kapitalanlage: Kunstmarktfonds als Verbindung zwischen Kunst- und Kapitalmärkten by Eric BernhardKunst als Kapitalanlage: Kunstmarktfonds als Verbindung zwischen Kunst- und Kapitalmärkten by Eric Bernhard

Kunst als Kapitalanlage: Kunstmarktfonds als Verbindung zwischen Kunst- und Kapitalmärkten

byEric Bernhard

Paperback | February 23, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$130.92 online 
$167.95 list price save 22%
Earn 655 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Eric M. Bernhard analysiert Zyklen, Strukturbrüche, Rendite und Risiko am Kunstmarkt. Er weist nach, dass sich der Kunstmarkt trotz mittel- und langfristiger Zyklen in einem seit Jahrzehnten ungebrochenen steilen Aufwärtstrend befindet, und präsentiert ein Kunstmarktfonds-Konzept, das detaillierte Grundlagen für die professionelle Auflage eines Fonds in der Praxis bietet.
Dr. Eric M. Bernhard promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Biehl am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Frankfurt/Main. Er ist als Unternehmensberater tätig.
Loading
Title:Kunst als Kapitalanlage: Kunstmarktfonds als Verbindung zwischen Kunst- und KapitalmärktenFormat:PaperbackPublished:February 23, 2005Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:382448322X

ISBN - 13:9783824483228

Reviews

Table of Contents

Kapital und sein Verhältnis zur KunstKunstmarkt, Teilmärkte und Akteure aus ökonomischer PerspektiveKunstwerke als KapitalanlageRendite und Risiko der KunstinvestitionKonzept des KunstmarktfondsAusblick: Der zukünftige KunstmarktWürdigung von Kunst als Kapitalanlage