Ladenatmosphäre und Konsumentenverhalten by Erhard BostLadenatmosphäre und Konsumentenverhalten by Erhard Bost

Ladenatmosphäre und Konsumentenverhalten

byErhard Bost

Paperback | February 16, 1987 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97

Earn 465 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Ladenatmosphäre und KonsumentenverhaltenFormat:PaperbackPublished:February 16, 1987Publisher:Physica-Verlag HDLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3790803685

ISBN - 13:9783790803686

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Problemstellung und Aufbau der Arbeit.- A. Theoretischer Teil.- I. Ladenatmosphäre - eine umweltpsychologische Perspektive.- 1. Die Bedeutung der Ladenatmosphäre für das Handels-Marketing.- a) Ladenatmosphäre aus der Sicht der Handelspraxis.- b) Bisherige Lösungsansätze der Marketingforschung zur Ladenatmosphäre.- 2. Umweltpsychologische Ansätze zur Feststellung spezifischer Ladenwirkungen.- a) Die umweltpsychologische Abgrenzung.- b) Kognitive Forschungsansätze zur Wirkung der Ladenumwelt.- c) Emotionale Forschungsansätze - speziell das Modell von Mehrabian und Russell zu Stimmungswirkungen der Umwelt.- II. Auslösung von Stimmungsänderungen durch atmosphärische Ladenreize.- 1. Konsumentenstimmung - eine vernachlässigte Determinante des Kaufverhaltens.- 2. Ursachen von Stimmungsänderungen am Einkaufsort.- a) Theoretische Abgrenzung: Stimmung als aktivierender Prozeß.- b) Bestimmungsgrößen der Stimmungsauslösung am Einkaufsort.- c) Ableitung von Hypothesen zur Stimmungsauslösung am Einkaufsort.- III. Wirkungen der Konsumentenstimmung am Einkaufsort.- 1. Die theoretische Abgrenzung.- 2. Stimmung als Kontext für Informationsverarbeitungsvorgänge.- a) Stimmungseffekte bei elementaren kognitiven Prozessen.- b) Gedächtnistheoretische Erklärungsansätze zu Wirkungen des Stimmungskontextes.- c) Stimmungswirkungen auf das Wahrnehmungs- und Entscheidungsverhalten.- 3. Übertragung auf die Ladenumwelt: Ableitung von Hypothesen.- 4. Zusammenfassung der Hypothesen zu Stimmungsauslösung und Stimmungswirkungen am Einkaufsort.- B. Empirischer Teil.- I. Anlage und Durchführung der Feldstudie.- 1. Operationalisierung der Hypothesen.- a) Messung der Konsumentenstimmung am Einkaufsort.- b) Operationalisierung der unabhängigen Variablen (atmosphärische Ursachen der Stimmungsänderung am Einkaufsort).- c) Operationalisierung der abhängigen Variablen (Wirkungen der Konsumentenstimmung am Einkaufsort).- 2. Grundlagen der Feldstudie und Auswahl der Testobjekte.- 3. Stichprobe und Kontrolle der Störfaktoren.- 4. Ablauf der Untersuchung.- a) Der Befragungsteil.- b) Experimenteller Teil der Untersuchung.- II. Ergebnisse der empirischen Feldstudie.- 1. Stimmungsänderung der Konsumenten während des Einkaufens in den einzelnen SB-Warenhäusern.- 2. Hypothesenprüfung zu den atmosphärischen Ursachen der Stimmungsänderung am Einkaufsort (H 1 - H 3).- 3. Hypothesenprüfung zu den Wirkungen der Konsumentenstimmung am Einkaufsort (H 4 - H 8).- C. Zusammenfassung und Folgerungen für das Handelsmarketing.- I. Zusammenfassung der Ergebnisse.- II. Folgerungen für die Gestaltung einer wirksamen Ladenatmosphäre.- Zusätzliche Auswertungstabellen.- Musiktitel beim Experiment.- Fragebogen.- Intervieweranweisung.