Leasing von Informationstechnologie: Eine Finanzierungsvariante für Banken by Hans-Jürgen BenderLeasing von Informationstechnologie: Eine Finanzierungsvariante für Banken by Hans-Jürgen Bender

Leasing von Informationstechnologie: Eine Finanzierungsvariante für Banken

As told byHans-Jürgen Bender

Paperback | August 12, 1994 | German

Pricing and Purchase Info

$88.73 online 
$90.95 list price
Earn 444 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Informationsverarbeitung in Banken, die Beschaffung von Informationstechnologie und deren Finanzierung sind Gegenstand dieses Buches. Der Autor zeigt, daß Leasing eine attraktive Finanzierungsalternative ist.
Title:Leasing von Informationstechnologie: Eine Finanzierungsvariante für BankenFormat:PaperbackPublished:August 12, 1994Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824460327

ISBN - 13:9783824460328

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Einführung in die Thematik.- 2. Informationsverarbeitung in Banken.- 2.1 Begriffsabgrenzung.- 2.2 Bedeutung der Informationsverarbeitung für Banken.- 2.3 Zur Infrastruktur der Informationsverarbeitung.- 2.4 Bedeutung der Informationssystem-Architekturen und Standards.- 2.5 Inhouse-Informationsverarbeitung versus Outsourcing.- 2.6 Einsatz neuer Informationstechnik (IT): Konfiguration des Hardware-Komplexes und die Investitionsentscheidung.- 2.7 Beschaffungsalternativen des Hardware-Komplexes.- 3. Finanzierungsalternativen der Bank.- 3.1 Theoretische Einordnung.- 3.1.1 Finanzierung durch Eigenkapital.- 3.1.2 Finanzierung durch Fremdkapital.- 3.1.3 Bewertung der beiden Finanzierungsarten: Eigenkapital- versus Fremdkapitalfinanzierung.- 3.2 Leasing - eine Finanzierungsalternative für Banken?.- 3.2.1 Leasing aus investitions- und finanzierungstheoretischer Sicht.- 3.2.2 Leasing Begriffsbestimmung (Darlegung der kontroversen Diskussion).- 3.2.3 Formen und Vertragsarten des Leasing.- 3.2.3.1 Der Vollamortisationsvertrag.- 3.2.3.2 Der Teilamortisationsvertrag.- 3.2.3.3 Bewertung beider Vertragsarten und deren Bedeutung für die Banken.- 3.2.4 Rechtliche und steuerliche Aspekte des Leasing.- 3.2.5 Der Leasingmarkt allgemein.- 4. Herstellerleasing versus institutionelle Leasinggesellschaften innerhalb des DV-Marktes.- 4.1 Spezielle IBM-Leasingvertragsvarianten.- 4.1.1 Leasingvertrag mit fester Kaufoption (LVA).- 4.1.2 Leasingvertrag mit offener Kaufoption (LVB).- 4.1.3 Leasingvertrag für den kauforientierten Kunden (LVD).- 4.1.4 Finanzierungsvertrag mit fester/offener Kaufoption (FVK/FVL).- 4.1.5 Bewertung der Leasingvertragsarten.- 4.2 Flexible Leasingzahlungen und ihre Bedeutung für den Leasingnehmer.- 4.3 Moderne Leasingprogramme als Marketinginstrument des Leasinggebers und ihre Bedeutung für den Leasingnehmer.- 4.3.1 Try and lease.- 4.3.2 Buy-back Angebot.- 4.3.3 Early termination (ET).- 4.3.3.1 Klassisches Early termination (ET).- 4.3.3.2 Technical replacement option (TRO).- 4.3.3.3 Technical exchange option (TEO).- 4.3.4 Zusammenfassung und Beurteilung der Zusatzvereinbarungen aus der Sicht des Leasingnehmers.- 4.4 Die Bedeutung des Produktlebenszyklus für den kalkulatorischen Restwert und die Leasingraten aus der Sicht des Herstellers.- 5. Wirtschaftlichkeitsvergleich Leasing versus Kreditkauf (Kauf oder Leasing eines neuen Produktes vom Hersteller) für Banken.- 5.1 Allgemeine Einführung.- 5.2 Die Ausgangsdaten der Vergleichsrechnung.- 5.2.1 Das Leasing-Modell.- 5.2.2 Das Kredit-Kauf-Modell.- 5.2.3 Gegenüberstellung Leasing versus Kauf.- 5.3 Zusammenfassende Beurteilung der Vergleichsrechnung.- 6. Risikopotential des Leasing.- 6.1 Restwertübernahme des Leasinggebers.- 6.2 Bonitätsrisiko des Leasinggebers.- 6.3 Investitionsrisiko des Leasingnehmers.- 6.4 Zinsänderungsrisiko.- 6.5 Zusammenfassende Beurteilung des Risikopotentials des Leasing.- 7. Zusammenfassung und Ausblick.